Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Volkswagen Christoph Neumann fährt täglich seinen Golf II
Wolfsburg Volkswagen Christoph Neumann fährt täglich seinen Golf II
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:25 04.10.2018
Christoph Neumann: Der Westerbecker liebt seinen Golf II – sein Töchterchen übrigens auch. Quelle: Boris Baschin
Wolfsburg/Westerbeck

Viele Oldtimerbesitzer packen ihre vierrädrigen Schätze sprichwörtlich in Watte – der Kontakt mit Regen und Schnee ist strengstens verboten. Was Christoph Neumann nicht versteht: „Autos sollen gefahren werden.“ Er bewegt seinen Golf II beinahe täglich – sehr zur Freude seiner kleinen Tochter.

Der Westerbecker arbeitet bei einer Wolfsburger Immobiliengesellschaft. „Schon mein erstes Auto, mit 18 Jahren, war ein Golf II“, berichtet er schmunzelnd. „Seitdem bin ich bei diesem Fahrzeug irgendwie hängen geblieben. Er ist einfach Kult.“

Schon Neumanns erstes Auto war ein Golf II

Wobei der aktuelle, braune Golf ein ganz besonderes Auto für ihn ist: „Den hat mir meine Frau vor rund einem Jahr geschenkt.“ Baujahr 1984, GL, 1,3 Liter Hubraum, 54 PS, Benziner – „einer der ersten dieser Baureihe“, betont er. Und das darf man ihm ruhig ansehen: „Patina und Kratzer gehören einfach dazu – er ist 33 Jahre alt“, betont Christoph Neumann. Und mittlerweile über 200.000 Kilometer gelaufen, „läuft immer noch wie am Schnürchen“.

Wird täglich gefahren:Christoph Neumann mit seinem Golf II, Baujahr 1984, der ein Geschenk seiner Frau war. Quelle: Boris Baschin

Die Anhängerkupplung ist keine Zierde: „Die haben wir schon gebraucht“, berichtet Neumann schmunzelnd. Trotzdem sieht er Verbesserungsbedarf: „Zwei Türgriffe und die Mittelkonsole möchte ich im nächsten Winter erneuern. Und einige Stellen ausbessern.“ Ansonsten soll der Golf so bleiben, wie er ist.

Sonst bekommt Christoph Neumann Ärger mit seiner kleinen Tochter: „Die freut sich immer, wenn ich sie mit dem Golf II von der Schule abhole.“ In zwölf Jahren macht sie bestimmt ihren Führerschein – vielleicht ist der braune Oldtimer dann ja noch da...

„Patina und Kratzer gehören einfach dazu“: Der Golf II von Christoph Neumann ist mittlerweile über 200.000 Kilometer gelaufen. Quelle: Boris Baschin

Haben Sie auch einen besonders schönen Volkswagen? Wollen Sie ihn in der WAZ präsentieren? Dann schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an redaktion@waz-online.de oder melden Sie sich unter Telefon 05361/ 200147. Wir freuen uns drauf..

Von Carsten Bischof

VW bringt ab 2019 seine neue Generation der E-Autos auf die Straßen. Was wenige wissen: Elektromobilität hat in Wolfsburg schon eine Tradition seit mehr als 40 Jahren. Darauf macht eine ausgezeichnete Kampagne von Volkswagen Classic aufmerksam.

03.10.2018

Rupert Stadler hat bei Audi einen rasanten Aufstieg hingelegt. Aber seit dem Dieselskandal 2015 ging es steil bergab. Jetzt ist er weg – und manche Frage offen.

02.10.2018

21 Top-Auszubildende wurden von Volkswagen in den Talentkreis für junge Fachkräfte aufgenommen. Jetzt kamen sie zu einer Auftaktveranstaltung zusammen.

02.10.2018