Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Volkswagen Betriebsversammlung: Motorräder von Ducati
Wolfsburg Volkswagen Betriebsversammlung: Motorräder von Ducati
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:55 06.06.2012
Betriebsversammlung im VW-Werk: Ein Blickfang ist diesmal die Ducati Desmosedici GP11 von Valentino Rossi. Quelle: Archiv
Anzeige

Betriebsratschef Bernd Osterloh und Personalvorstand Dr. Horst Neumann werden zu den VW-Beschäftigten sprechen. Außerdem tritt Klaus Schneck ans Rednerpult, der unter anderem für das Ideenmanagement bei Volkswagen zuständig ist.

Blickfang auf der Betriebsversammlung werden diesmal drei Motorräder der italienischen Marke Ducati sein: Zu sehen ist zum einen die 147 kw starke Rennmaschine Desmosedici GP11, mit der sonst der mehrfache Weltmeister Valentino Rossi bei der MotoGP seine Rennen fährt - mit einer Spitzengeschwindigkeit von 310 km/h.

Die neue VW-Konzernmarke Ducati, die unter das Dach von Audi kommt, wird außerdem mit dem feuerroten Superbike 1199 Panigale S sowie der 1199 Panigale S Tricolore in den italienischen Nationalfarben vertreten sein.

Vereine und Organisationen präsentieren sich außerdem mit Informationsständen in Halle 11, darunter die IG Metall, die Audi BKK, die Volkswagen R GmbH und der Auto Club Europa.

Anzeige