Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Volkswagen Besuch in Brasilien: Lob für Partner
Wolfsburg Volkswagen Besuch in Brasilien: Lob für Partner
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:56 05.10.2011
Ansprache: Ministerpräsident und VW-Aufsichtsrat David McAllister in Brasilien.
Anzeige

Die Besucher nahmen an der Eröffnung des neuen Volkswagen Design-Centers in Anchieta teil. Nach einer kurzen Ansprache an die Mitarbeiter besichtigte McAllister, der auch im VW-Aufsichtsrat sitzt, die Fahrzeugfertigung. „Brasilien hat mit Volkswagen einen guten und zuverlässigen Partner“, sagte McAllister.

VW-Chef Martin Winterkorn hatte bereits Anfang der Woche angekündigt, dass Volkswagen in den kommenden fünf Jahren insgesamt 3,4 Milliarden Euro in seine brasilianischen Werke investieren wird (WAZ berichtete).

„Volkswagen in Brasilien – das ist eine echte Erfolgsgeschichte. Vor über 50 Jahren eröffnete unser Konzern hier in São Paulo sein erstes Werk in Südamerika“, betonte Konzern-Produktionsvorstand Dr. Michael Macht. „Heute ist Volkswagen mit über 19 Millionen produzierten Fahrzeugen der größte und erfolgreichste Automobilhersteller Brasiliens.“

Ziel von Volkswagen sei es, bis 2014 jährlich eine Million Fahrzeuge in Brasilien zu verkaufen.

Anzeige