Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Autokartell: Grüne wollen Sondersitzung des Verkehrsausschusses

Kartellvorwürfe Autokartell: Grüne wollen Sondersitzung des Verkehrsausschusses

Nach dem «Spiegel»-Bericht über ein womöglich seit vielen Jahren bestehendes Kartell deutscher Autobauer fordern die Grünen eine Sondersitzung des Verkehrsausschusses im Bundestag.

Voriger Artikel
VW-Chef: Streit über Diesel-Fahrverbote bundesweit klären
Nächster Artikel
Unterstützte VW-Konzern Militärdiktatur in Brasilien?

Berlin. Das Gremium müsse noch vor dem «Diesel-Gipfel» am 2. August informiert werden, sagte Verkehrsexperte Oliver Krischer.

Bei dem Treffen wollen Bund, Länder und Autokonzerne über konkrete Schritte gegen zu hohe Diesel-Abgaswerte beraten.

Deutsche Autobauer stehen dem Bericht zufolge unter dem Verdacht jahrelanger illegaler Absprachen zu Lasten von Verbrauchern und Zulieferern.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Volkswagen