Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Videos aus der Region
TV38 vor Ort
    Immer früher zur Arbeit, immer längere Schichten. Das ist der Alltag vieler Menschen in Deutschland und dem Rest der Welt.
In der Salzgrotte in Wolfsburg kann man dem Stress für einige Zeit entgehen. TV38 war vor Ort.
mehr
TV38 vor Ort
    Es gibt ja bekanntlich Kinder, die sind mit Spielekonsolen und Handy dermaßen beschäftigt dass die völlig vergessen einmal raus zu gehen. Im schlimmsten Fall ist dann der Himmel voll von Vögeln, aber welche das sind wissen sie manchmal gar nicht. Eine Möglichkeit das zu ändern ist ein Besuch im Tierpark. Uwe Bärecke hat einmal einen ganz besonderen im Harz besucht.
mehr
TV38 vor Ort
    Das rote Harzer Höhenvieh war in den siebziger Jahren schon fast verschwunden.Heute werden die gutmütigen Riesen im Harz wieder vermehrt gezüchtet und sind am letzten Wochenende auf dem Gelände des Heimatmuseums in Langelsheim der Bevölkerung wieder vorgestellt worden.
mehr
TV38 vor Ort
    TV 38 war in Westhagen unterwegs und hat die Meinungen der Anwohner über die derzeitige Baustelle in der Halberstädterstraße eingeholt.
mehr
TV38 vor Ort
    Vom 3 - 12. April 2015 konnten Küken im Naturhistorischen Museum in Braunschweig besichtigt werden.
Dieses Jahr sind Eier von drei gefährdeten Hühnerrassen vom Arche-Dorf Steinlah ausgebrütet worden. In der kommerziellen Hühnerzucht spielen sie keine Rolle mehr. Aber mitterweile hat sich eine kleine Züchtergemeinde gebildet, die diese Hühnerrassen in Deutschland dauerhaft erhält.
mehr
TV38 vor Ort
    Von unschätzbarer Bedeutung für unsere Region und weit darüber hinaus ist eine Institution, die kürzlich ihr zehnjähriges Bestehen feiern konnte. Das altehrwürdige Juleum in Helmstedt war der angemessene Rahmen für dieses Ereignis. Die Stiftung ist auch so etwas wie eine kulturelle Klammer für die Region.
mehr
TV38 vor Ort
    Straßennamen in Deutschland folgen bestimmten Benennungsgrundsätzen. So sind sie auf Dauer ausgelegt, sie sind eindeutig und ihre Anzahl ist beschränkt. Straßennamensbenennungen innerhalb eines Viertels sind oft thematisch.  Diese Beitrag beschäftigt sich mit Wolfsburger Straßen, die nach berühmten Persönlichkeiten und Widerstandskämpfern benannt wurden.
mehr
TV38 vor Ort
    Von seinen Theaterstücken gab es Aufführungen in ganz Deutschland, in England und in Spanien. Einige seiner Stücke gehören zu den meistgespieltesten neuen Werken in Deutschland: Die Rede ist von Dr. John Murdoch.
Er wurde 1939 in Schottland geboren, hat einige Bücher über australische Geschichte veröffentlicht, doch der Schwerpunkt seiner schriftstellerischen Tätigkeit sind Dramen und Theaterstücke, die er oft selbst inszeniert.
mehr
TV38 vor Ort
    Als Projekt des Selbsthilfewerks e.V. Wolfsburg hat sich das Cafe Extrem in den letzten Jahren zu einem beliebten Treffpunkt für Insider gemausert. Ob Live-Musik, Lesungen, Ausstellungen, oder Veranstaltungen aller Art, - hier kann man in gemütlicher Atmosphäre die Seele baumeln lassen. Doch die gemeinnützige Organisation bietet den Bürgern ihrer Stadt noch viel mehr! Sehen Sie einen Bericht von Rainer Kretschmer…
mehr
TV38 vor Ort
    Wer erst einmal in den Drogensumpf geraten ist, dessen sozialer Abstieg ist in der Regel vorprogrammiert. Für diejenigen, die bereits ”ganz unten” angekommen sind, gibt es in vielen Städten sogenannte ”niederschwellige” Anlaufstellen für Drogenabhängige. Hier können sich Betroffene aufhalten, - hier erhalten sie aber auch Hilfe zur Selbsthilfe.
Rainer Kretschmer hat für Sie einmal das Kontaktcafé der Christlichen Drogenarbeit Wolfsburg besucht und interessante Einsichten erhalten.
mehr
TV38 vor Ort
    Das Lesenetzwerk der Bürgerstiftung Wolfsburg lud gemeinsam mit vielen Projektpartnern und Beteiligten unterschiedlicher Wolfsburger Institutionen zum Wolfsburger Bilderbuch-Sonntag ins Alvar Aalto Kulturhaus ein.
Gleich nach der Eröffnung durch Oberbürgermeister Klaus Mohrs führte das Wolfsburger Figurentheater das Stück “Der Besuch”auf. Anschließend gab es den ganzen Tag über Buchvorstellungen, Theater und Vorträge. So will man Kindern und ihre Familien Lust auf Lesen, Vorlesen, Erzählen und Entdecken machen.
mehr
TV38 vor Ort
    Gut ein Drittel der Wolfsburger Bevölkerung ist in Sport- und Schützenvereinen organisiert. In Anbetracht der besonderen Bedeutung des Sports für das zwischenmenschliche Zusammenleben, nimmt die Sportstadt Wolfsburg dies nicht nur passiv zur Kenntnis, sondern ist an der Entwicklung aktiv mit beteiligt.
Wie jedes Jahr wurden jetzt die herausragenden Athleten geehrt. Die Frauenfußballerin Nadine Keßler und der Triathlet Konstantin Bachor sind die Wolfsburger Sportler des Jahres 2014, die als Botschafterinnen und Botschafter des Sports die Stadt Wolfsburg regional und überregional repräsentieren. Sehen Sie einen Bericht von Rainer Kretschmer…
mehr
Anzeige

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände