Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Zwei Einbrüche in Wohnhäuser
Wolfsburg Velpke/Lehre Zwei Einbrüche in Wohnhäuser
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:04 23.09.2011
Anzeige

Nach bisherigem Stand der Ermittlungen gelangten die Täter auf das Grundstück und öffneten gewaltsam eine Kellertür an der Rückseite des Hauses. Sie gelangten in das Gebäude, betraten verschieden Räume und durchsuchten Schubladen und Schränke. Mit dem erbeuteten Diebesgut verließen sie anschließend wieder das Haus in unbekannte Richtung. Zeugen bemerkten in der fraglichen Zeit eine männliche Person, die an der Haustür des Hauses klingelte. Die Person war etwa 180 cm groß und 35 Jahre alt. Sie war von schlanker Gestalt und hatte kurze dunkle Haare. Sie trug ein dunkles T-Shirt weißer Aufschrift. Die Person war in Begleitung eines etwa 175 cm großen Mannes mit hellen kurzen Haaren. Diese Person war mit einem hellen T-Shirt bekleidet. Möglicherweise waren beide Männer mit einem dunklen Audi A1 unterwegs, der in Tatortnähe gesehen wurde.

Zu einem weiteren Einbruch kam es in der Ortschaft Rickensdorf in der Straße Siedlerweg. Der Tatzeitraum liegt zwischen 09.15 Uhr und 11.45 Uhr. Auch hier öffneten die Täter gewaltsam diesmal eine Terrassentür an der Rückseite des Gebäudes. Sie gelangte ins Innere des Hauses und entwendeten zwei Laptops. Der angerichtete Schaden dürfte sich hierbei auf 1.500 Euro belaufen. Das zwischen beiden Taten ein Zusammenhang besteht ist nicht auszuschließen

Die Polizei interessiert vor allem wo die beiden Männer noch gesehen wurden und ob Anwohner oder Passanten Beobachtungen bezüglich des dunklen Audis gemacht haben. Hinweise zu beiden Fällen an die Polizei in Velpke oder 05351/521-0.

ots

Anzeige