Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Zwei Birken werden gefällt
Wolfsburg Velpke/Lehre Zwei Birken werden gefällt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 16.08.2013
Ortstermin in Papenrode: Der Bauausschuss will die Böschung (links) begrünen und zwei Birken fällen lassen. Quelle: Photowerk (amü)
Anzeige

Friedrich Kraul aus Groß Twülpstedt möchte in zweiter Reihe bauen, der Landkreis hat Bedenken. Der Bauausschuss empfahl, dem Wunsch des Bürgers zu folgen. Ablehnen könne der Landkreis aber trotzdem, bemerkte Henning Glaser (Verwaltung).

 Mehrheitlich sprach sich der Ausschuss dafür aus, die Solarenergie-Förderung vorerst weiterzuführen. In welcher Art das möglich ist, soll die Wolfsburger Energie Agentur (WEA) erläutern.

Zwei Birken am Ortseingang von Papenrode werden voraussichtlich im Herbst gefällt, weil sie bei Sturm den Verkehr und das Dach eines privaten Anliegers gefährden könnten. Außerdem begutachtete der Ausschuss eine sandige Böschung, die möglichst bald bepflanzt werden soll, um Erosion zu verhindern. Glaser sagte das zu.

  •  Dem Auefeld-Plan stimmte der Ausschuss zu. Erlaubt sein sollen im Neubaugebiet in Klein Twülpstedt zwei Geschosse (7,5 Meter Höchstgrenze), die Neubürger planen mediterrane Bauweise.

amü

Anzeige