Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 16 ° Sprühregen

Navigation:
Zustand verschlechtert: Fahrer in akuter Lebensgefahr

Tödlicher Unfall auf B 244 Zustand verschlechtert: Fahrer in akuter Lebensgefahr

Nach dem schweren Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag auf der Bundesstraße 244 zwischen Groß Sisbeck und Querenhorst (wir berichteten) dauern die Ermittlungen zur Unfallursache weiterhin an. Unterdessen hat sich der Zustand des 45-jährigen Fahrers verschlechtert, es besteht akute Lebensgefahr.

Voriger Artikel
Hyundai schleudert in Straßengraben
Nächster Artikel
Bahrdorf: Broistedt ist neuer Gemeindebürgermeister

Lebensgefahr: Der Zustand des Fahrers des Unglückswagens hat sich mittlerweile verschlechtert.

Quelle: Jörn Graue

Den bisherigen Untersuchungen nach waren alle vier aus Polen stammenden Insassen um 15.00 Uhr in Richtung Querenhorst unterwegs, als der 45-jährige Fahrer aus ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam und gegen einen Straßenbaum prallte. Durch die Wucht des Aufpralls mit der Beifahrerseite wurde der Pkw in zwei Teile gerissen. Ein 40-jähriger und ein 22-jähriger Insasse erlagen noch am Unfallort den Verletzungen.

Der beschlagnahmte Fiat wurde inzwischen von einem Sachverständigen untersucht. Danach könnte der allgemein schlechte Fahrzeugzustand kombiniert mit der Besetzung durch vier Erwachsene mit ursächlich für den Unfall sein. Der 44-jährige Schwerverletzte wird in einer Braunschweiger Klinik versorgt und ist noch nicht vernehmungsfähig.

Die Ermittlungen dauern an.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre

Ausbildungsplatz in der Region Wolfsburg gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Wolfsburg. Powered by WAZ. mehr

Was ist das jetzt wieder für eine Nummer? Die neueste Kampagne aus dem Hause Ehme de Riese sorgt für jede Menge Gesprächsstoff. Ab 1. Juli führt Ehme de Riese montags den Ruhetag ein. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr