Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Zeugin gesucht: Reiterin musste Tiguan ausweichen
Wolfsburg Velpke/Lehre Zeugin gesucht: Reiterin musste Tiguan ausweichen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:50 26.03.2014
Anzeige

Das war passiert: Eine 55 Jahre alte Reiterin leitete ein Pferd an einer Führkette auf der Von-Hardenberg-Straße, als am Dienstag gegen 17.10 Uhr ein noch unbekannter Fahrer eines grünen VW-Tiguan die Kleinwagen-Fahrerin überholte und dabei die aus der Gemeinde Lehre stammende Reiterin ausweichen musste, um nicht angefahren zu werden. 

Die Zeugin am Steuer des orangenen Kleinwagenens wird gebeten, sich bei der Polizeistation Lehre unter Telefon 05308-406990 zu melden.

ots

Velpke. Die Wärmedämmung im Velpker Sportheims ist nicht die beste - das bekommt vor allem der Pächter bei seinen Nebenkosten zu spüren. Gestern war die vom Velpker SV beantragte Sanierung Thema im Ausschuss für Sport, Jugend und Kultur der Gemeinde.

25.03.2014

Beienrode. Im Regenbogenkindergarten Beienrode zieht es. Das stört Kita-Leiterin Birgit Golig schon seit langem. Am Montagabend sah sich der Ortsrat gemeinsam mit Marco Schulz vom Bauamt der Gemeinde das Problem vor Ort an.

28.03.2014

Lehre. Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag auf der Berliner Straße in Lehre. Ein auf dem Parkstreifen zwischen den Einmündungen Boimstorfer Straße und Braunschweiger Straße abgestellter Wagen wurde vermutlich im Vorbeifahren beschädigt.

25.03.2014
Anzeige