Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Zehn Schützen für Notfall vorbereitet

Rickensdorf Zehn Schützen für Notfall vorbereitet

Rickensdorf. Der Erste-Hilfe-Kursus in Rickensdorf war ein voller Erfolg: DRK-Ausbilderin Karina Müller-Freye zeigte zehn Schützenvereinsmitglieder das Wissen um die erste Hilfe und frischte bereits vorhandenes Wissen wieder auf.

Voriger Artikel
An der L 295 bei Flechtorf: Brücke wird abgerissen
Nächster Artikel
Das Weidencenter eröffnet am 31. März

Ausbildung in Erster Hilfe: Die Schützen aus Rickensdorf.

Herzdruckmassage, stabile Seitenlage, Versorgung von Wunden, Rettungsgriffe, aber auch die Maßnahmen bei Schock, Knochenbrüchen oder Verbrennung waren Inhalt der Unterrichtseinheiten. Viel Lob gab‘s für Müller-Freye , die den Stoff anschaulich vermittelte. Alle Teilnehmer waren von den praktischen Übungen begeistert und absolvierten den Kursus erfolgreich und mit viel Motivation.

Schützen-Chef Vadim Fischer sagte: „ Mit diesem Erste-Hilfe-Kursus werden wir wesentlich sicherer an die jederzeit möglichen kritischen Situationen herantreten.“

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre