Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Weihnachtsmarkt rund um die Kirche
Wolfsburg Velpke/Lehre Weihnachtsmarkt rund um die Kirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 31.10.2016
Weihnachtsmarkt Lehre: Am 26. November gibt es rund um den Kirchturm an der Campenstraße wieder viele adventliche Stände und Aktionen. Foto: privat
Anzeige

An Buden und bei den Händlern auf der Campenstraße, aber auch im Gemeindezentrum kann genascht oder schon das eine oder andere Weihnachtsgeschenk gekauft werden. In diesem Jahr gibt es kein Karussell, dafür ist eine neue Kinderattraktion geplant. Auf jeden Fall kommt der Weihnachtsmann.

Neu ist „Tante Gilles Märchenstube“ am Anfang der Campenstraße. Die ehemalige Garage Dücker wird vom Team der Kindertagesstätte Lehre zur Märchenstube umgestaltet und zur Erinnerung an die bereits verstorbene Tante Gille ebenso benannt. Gemütlich mit Teppich, einer Heizung, warmen Kakao und Keksen sowie gemütlichen Sesseln ausgestattet, werden die Kinder dort bis 18 Uhr betreut. Dann kommt der Nikolaus und bringt Überraschungen mit.

Um 16 Uhr trifft sich der Posaunenchor zu einem Konzert vor der Kirche und um 18.30 Uhr findet der Lichtergottesdienst in der Kirche statt. Im Gemeindezentrum richtet der Jugendförderverein eine Kaffeestube ein, außerdem gibt es dort Stände von Kunsthandwerkern. Die Fußballdamen des FC Schunter organisieren eine Weihnachtsmarktrallye und der Kulturverein Lehre bietet Lehrschipan an - selbstgemachtes Marzipan aus Lehre. Es gibt auch wieder Glühwein, Glühbier und vieles mehr.

Wer sich noch mit einem Stand am Weihnachtsmarkt beteiligen möchte, kann sich melden per E-Mail an info@kulturverein-lehre.de  wenden.

Großeinsatz für die Feuerwehren der Gemeinde Lehre: Am Mittwochabend stand in der Alten Berliner Straße eine Garage in Flammen. Mit vereinten Kräften löschten rund 70 Einsatzkräfte das Feuer und verhinderten, dass die Flammen aufs benachbarte Wohnhaus übergriffen. Verletzt wurde niemand.

27.10.2016

Samtgemeinde Velpke. An den Grundschulen in Bahrdorf und Danndorf stehen im kommenden Jahr umfangreiche Sanierungen an. Der Schulausschuss der Samtgemeinde Velpke entschied am Dienstagabend, die dafür notwendigen Gelder in den Haushalt 2017 einzuplanen.

29.10.2016

Flechtorf. Schon seit einer Woche ist die Zufahrt Richtung Flechtorf dicht: Grund sind Arbeiten an der K33 von der Ampel an der Einmündung aus Richtung Heinenkamp bis zur Schule (WAZ berichtete). Die Fahrbahndecke wird erneuert und die Strecke bleibt daher voraussichtlich bis zum 11. November gesperrt.

28.10.2016
Anzeige