Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Weihnachtsmarkt öffnet in Lehre
Wolfsburg Velpke/Lehre Weihnachtsmarkt öffnet in Lehre
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:48 24.11.2016
Einstimmung auf den Advent: Der Lehrscher Weihnachtsmarkt bietet am morgigen Samstag wieder einiges für die Besucher. Quelle: Sebastian Bisch
Anzeige
Lehre

Der Posaunenchor wird gegen 16 Uhr mit traditionellen Weihnachtsliedern ebenso auf die Adventszeit einstimmen wie der Lichtergottesdienst um 18.30 Uhr in der Kirche. Groß ist das Angebot für Kinder: So bietet die Damenmannschaft des FC Schunter an ihrem Stand eine Kinderrallye mit kleinen Preisen an. Und von 14 bis 18 Uhr ist „Tante Gilles Märchenstube“ eröffnet. Dort lesen Mitarbeiter der Kindertagesstätte Lehre Märchen vor. Die ehemalige Garage der Familie Dücker wird hierfür gemütlich hergerichtet. Und die neue eingerichtete Jugendrotkreuz-Gruppe Lehre hat die Buttonmaschine dabei. Bei den „Besseren Hälften“ können die Besucher ihr Losglück probieren.Gegen 18 Uhr schaut der Weihnachtsmann vorbei.

Im Gemeindezentrum erwarten die Besucher Kunsthandwerkerstände mit Gestricktem oder Getöpfertem, Außerdem befindet sich dort die Kaffeestube der Gemeindejugendpflege und des Jugendfördervereins. Auch gibt es auf dem Markt frische Waffeln, Bratwurst, Fleisch- und Gemüsepfannen, geräucherte Forellen, Fischbrötchen und Schmalzkuchen sowie heiße und kalte Getränke. Und erstmals verkauft der Kulturverein sein Lehrschipan, das ist Marzipan aus Lehre.

Velpke/Lehre Wettstreit in der Samtgemeinde Velpke - Schüler traten bei Vorlesewettbewerb an

Zehn Grundschüler der zweiten Klasse im Alter von sechs und sieben Jahren sowie elf Acht- und Neunjährige traten am Montagnachmittag im Jugendzentrum in Velpke zum Lesewettbewerb der Samtgemeinde Velpke an.

23.11.2016

Besonders fruchtbare Storchenpaare in Wahrstedt und Meinkot sowie ein Storch aus Polen in Saalsdorf: Die Storchenbeauftragten im Landkreis Helmstedt, Manfred Spey und Georg Fiedler, blicken auf ein „gutes Storchenjahr“ für die Samtgemeinde Velpke und die Gemeinde Lehre zurück.

25.11.2016

Knapp eine Woche nach dem schweren Autounfall auf der Bundesstraße 244 zwischen Groß Sisbeck und Querenhorst ist auch der 45 Jahre alte Fahrer des Unfallwagens an den Folgen seiner Verletzungen gestorben.

22.11.2016
Anzeige