Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Weihnachtsmarkt öffnet in Lehre

Stimmungsvolles Programm Weihnachtsmarkt öffnet in Lehre

Der Lehrscher Weihnachtsmarkt findet am Samstag, 26. November, von 14 bis 21 Uhr an der Kirche „Zum Heiligen Kreuz“ in der Campenstraße in Lehre statt. Der Kulturverein hat mit vielen anderen Vereinen und Verbänden sowie der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde wieder ein stimmungsvolles Programm auf die Beine gestellt.

Voriger Artikel
Schüler traten bei Vorlesewettbewerb an
Nächster Artikel
200-Kilo-Balken von 1820 hängt jetzt im Dorfarchiv

Einstimmung auf den Advent: Der Lehrscher Weihnachtsmarkt bietet am morgigen Samstag wieder einiges für die Besucher.

Quelle: Sebastian Bisch

Lehre. Der Posaunenchor wird gegen 16 Uhr mit traditionellen Weihnachtsliedern ebenso auf die Adventszeit einstimmen wie der Lichtergottesdienst um 18.30 Uhr in der Kirche. Groß ist das Angebot für Kinder: So bietet die Damenmannschaft des FC Schunter an ihrem Stand eine Kinderrallye mit kleinen Preisen an. Und von 14 bis 18 Uhr ist „Tante Gilles Märchenstube“ eröffnet. Dort lesen Mitarbeiter der Kindertagesstätte Lehre Märchen vor. Die ehemalige Garage der Familie Dücker wird hierfür gemütlich hergerichtet. Und die neue eingerichtete Jugendrotkreuz-Gruppe Lehre hat die Buttonmaschine dabei. Bei den „Besseren Hälften“ können die Besucher ihr Losglück probieren.Gegen 18 Uhr schaut der Weihnachtsmann vorbei.

Im Gemeindezentrum erwarten die Besucher Kunsthandwerkerstände mit Gestricktem oder Getöpfertem, Außerdem befindet sich dort die Kaffeestube der Gemeindejugendpflege und des Jugendfördervereins. Auch gibt es auf dem Markt frische Waffeln, Bratwurst, Fleisch- und Gemüsepfannen, geräucherte Forellen, Fischbrötchen und Schmalzkuchen sowie heiße und kalte Getränke. Und erstmals verkauft der Kulturverein sein Lehrschipan, das ist Marzipan aus Lehre.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang