Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Weihnachtsbaum leuchtet in Velpke
Wolfsburg Velpke/Lehre Weihnachtsbaum leuchtet in Velpke
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:00 01.12.2018
Velpke: Der Weihnachtsbaum an der Volksbank leuchtet in wechselnden Farben. Quelle: Roland Hermstein
Velpke

Richtig gut besucht war am Freitagabend das Weihnachtsbaum anleuchten in Velpke. Die Werbegemeinschaft servierte auf dem Hof des Reisebüros Kusch Glühwein und Bratwurst und sponserte den Weihnachtsbaum an der Volksbank.

Baum leuchtet in wechselnden Farben

„Das Weihnachtsbaum anleuchten ist zu einer schönen Tradition geworden“, betonte Silvia Kusch von der Velpker Werbegemeinschaft und Inhaberin des Reisebüros. In den vergangenen Jahren habe man immer den Weihnachtsbaum gesponsert und dann mit einer Lichterkette geschmückt. „Dieses Mal sind wir auf eine digitale LED-Beleuchtung umgestiegen“, sagte sie. „Der Baum wird von unten angestrahlt, die Farben wechseln.“

Velpke: Bewim Weihnachtsbaum anleuchten gab es Glühwein und Bratwurst gegen eine Spende – die gibt die Werbegemeinschaft an den Sportverein weiter. Quelle: Roland Hermstein

Viele Jahre lang, so Kusch, hätten Velpker geglaubt, der Weihnachtsbaum gehöre der Volksbank – weil er auf deren Grundstück stehe. „Doch den Baum hat schon immer die Werbegemeinschaft gestellt“, betont sie. Mit dem offiziellen Weihnachtsbaum anleuchten wolle man allen Velpkern zeigen, „dass die Werbegemeinschaft den Baum sponsert und etwas für den Ort tut“.

Geld bekommt der Sportverein

Und das alles für den guten Zweck: „Wir stellen Glühwein und Bratwurst – die Gäste geben dafür Spenden“, erklärt Kusch. Damit unterstütze man schon seit Jahren Projekte vor Ort. In diesem Jahr fließe das Geld an den Velpker Sportverein. Genauer: in die Leichtathletiksparte und in das Zumba-Angebot.

Von Carsten Bischof

Ein Patentrezept für 60 Jahre Ehe? „Viel Verständnis füreinander“, sagt Friedhelm Lenkeit. Zusammen mit Ehefrau Ingrid feiert er am heutigen Mittwoch Diamantene Hochzeit.

28.11.2018

Feierlicher Moment für den Schützenverein Bahrdorf: Im Schützenheim ging am Samstag der neue elektronische Luftgewehrschießstand in Betrieb. Die Finanzierung war auch durch Spenden erfolgt.

27.11.2018

Knapp 90 ABC-Schützen sind in diesem Jahr in der Gemeinde Lehre in den sprichwörtlichen Ernst des Lebens gestartet. Die Einschulungszahlen sind im Vergleich zum Vorjahr ebenso konstant geblieben wie die Zahl der Mädchen und Jungen ab Klasse fünf, die in Wolfsburg beschult werden.

23.11.2018