Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre „Vor dem Wienhope“: Ortsrat Flechtorf ist dafür
Wolfsburg Velpke/Lehre „Vor dem Wienhope“: Ortsrat Flechtorf ist dafür
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 27.09.2013
Baugebiet „Vor dem Wienhope“: Der Ortsrat Flechtorf stimmte für das Vorhaben. Quelle: Photowerk (kau/Archiv)
Anzeige

Die Grundbesitzer atmeten auf: Zuletzt hatte das Gremium hier nämlich noch einige Änderungen unter anderem mit Blick auf die Höhe der Bauten eingefordert (WAZ berichtete).

Der Erschließungsträger könne sich demnächst darum kümmern, die Aufträge für die Erschließung des Gebiets zu vergeben, erläuterte André Schulz vom Bauamt der Gemeinde das weitere Vorgehen. Auch die Kreuzungs-Vereinbarung mit dem Landkreis zur Gestaltung der Einfahrt zu dem Baugebiet im Bereich vor der Schule sei inzwischen unterschriftsreif. Während der Bauphase soll hier Tempo 30 eingerichtet werden, außerdem sei für den aus dem Gebiet ausfahrenden Verkehr eine Haltelinie angedacht.

- Bürgermeisterin Edelgard Hahn gab die Anregung einiger Bewohner weiter, in Flechtorf bei den nächsten Wahlen eine Art Wahlcafé einzurichten, wie es in Essenrode der Förderverein der Schule bereits erfolgreich anbietet.

- Einstimmig war der Ortsrat dafür, beide Aushängekästen in der Ortschaft zu behalten. Doch sollen sie künftig verstärkt gepflegt werden.

- Hahn kritisierte den Zustand einiger Bushäuschen in Flechtorf, zum Beispiel vor der Schule. Außerdem solle die Verwaltung prüfen, ob nicht auch an der Alten Braunschweiger Straße zumindest eine Überdachung installiert werden könnte. „Wir werden den Eigentümer der Fläche mal darauf ansprechen“, versprach Schulze.

kau

Anzeige