Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Vollheide ist neuer Vize-Brandmeister
Wolfsburg Velpke/Lehre Vollheide ist neuer Vize-Brandmeister
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 27.02.2014
Führungswechsel: Stefan Vollheide (Mi.) ist neuer Stellvertreter des Gemeindebrandmeisters Andreas Kleindienst (r.).
Anzeige

Bürgermeister Klaus Westphal überreichte ihm jetzt die Ernennungsurkunde.

Die Amtszeit Vollheides umfasst sechs Jahre und dauert bis Februar 2020. „Mir liegt vor allem die gegenseitige Unterstützung am Herzen“, betont der 39-Jährige. Bereits seit seinem zehnten Lebensjahr ist Vollheide in der Freiwilligen Feuerwehr seines Heimatdorfes Essenrode aktiv. „Ich bin 1984 in die Jugendfeuerwehr eingetreten und 1990 in die Einsatzabteilung gewechselt.“ Sein Engagement bekam er sozusagen in die Wiege gelegt, er stamme aus einer alten Feuerwehrfamilie, so Vollheide. Der Elektroniker hofft, dass sich auch seine Kinder einmal für den Brandschutz engagieren werden. Doch noch ist bis dahin ein bisschen Zeit: Aktuell sind die beiden vier und anderthalb Jahre alt.

Vorgänger von Stefan Vollheide war Ralf-Holger Niemann, der sein Amt aus persönlichen Gründen aufgeben musste. Neben Bürgermeister Klaus Westphal gratulierte auch Gemeindebrandmeister Andreas Kleindienst seinem frischgebackenen Stellvertreter. „Meine Intention ist eine schlagkräftige Feuerwehr in der gesamten Gemeinde“, betonte Westphal, der zugleich den ehrenamtlichen Einsatz aller Feuerwehrleute in der Gemeinde lobte.

Die sieben Freiwilligen Feuerwehren in der Gemeinde Lehre haben aktuell 277 Aktive, darunter 238 Männer und 39 Frauen. Die Jugendwehren der Gemeinde Lehre zählen bereits 81 Kinder und Jugendliche.

kau

Anzeige