Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Verkehrsunfall in Velpke: Fahrradfahrer schwer verletzt

Velpke Verkehrsunfall in Velpke: Fahrradfahrer schwer verletzt

Eine stark blutende Kopfwunde erlitt am späten Dienstagnachmittag in Velpke ein 70 Jahre alter Fahrradfahrer aus Velpke bei einem Verkehrsunfall mit einem 23-jährigen Renault-Fahrer aus Wolfsburg. Der genaue Unfallablauf konnte noch nicht geklärt werden. Die Polizei sucht deshalb nach Unfallzeugen.

Voriger Artikel
Danndorf: Friedhofskapelle saniert
Nächster Artikel
Velpke regelt Bestattung unterm grünen Rasen neu

Der schwer verletzte 70-Jährige wurde ins Wolfsburger Klinikum gebracht.

Quelle: Nobs

Der Schwerverletzte wurde durch Rettungssanitäter ins Wolfsburger  Klinikum eingeliefert.

Den Ermittlungen nach befuhr der 23-Jährige  gegen 17.55 Uhr die Meinkoter Straße in Richtung Meinkot. Der 70-Jährige fuhr in gleicher Richtung, als es zu dem Unfall kam. 

Bislang ließ sich der genaue Ablauf nicht klären, daher bitten die  Beamten, dass sich Unfallzeugen mit der Polizei in Velpke unter Telefon 05364-947070 in Verbindung setzen.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang