Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Velpker Samtgemeinderat:

Persönlichen Einsatz gewürdigt Velpker Samtgemeinderat:

Damit hatte sie nicht gerechnet: Der Velpker Samtgemeinderat würdigte das langjährige politische Engagement von Elke Jäger aus Meinkot mit der Verleihung der Ehrenmitgliedschaft.

Velpke 52.4 10.933333
Google Map of 52.4,10.933333
Velpke Mehr Infos
Nächster Artikel
Feuerwehren im Wettstreit

Feierlicher Moment: Elke Jäger ist neues Ehrenmitglied im Rat der Samtgemeinde Velpke. Der Auszeichnung im Ratsrund wohnten auch SPD-Fraktionsvorsitzender Klaus Wenzel, Ratsvorsitzender Herbert Groenke und Samtgemeindebürgermeister Rüdiger Fricke bei (v.l.).

Quelle: Jörn Graue

Velpke. Elke Jäger ist neues Ehrenmitglied im Rat der Samtgemeinde Velpke. Damit würdigt das Gremium das langjährige politische Engagement der Meinkoterin. Die Mitglieder beschlossen außerdem die Anschaffung zweier neuer Tragkraftspritzen für die Feuerwehren Danndorf und Groß Twülpstedt.

Von 1996 bis 2016 war Elke Jäger ununterbrochen Mitglied im Samtgemeinderat. In dieser Zeit engagierte sie sich in diversen Ausschüssen und war von Anfang 2008 bis Ende 2009 als Gleichstellungsbeauftragte bei der Samtgmeinde tätig. SPD-Fraktionsvorsitzender Klaus Wenzel zollte Jäger „Dank und Anerkennung für ihr unermüdliches Wirken für die Menschen in der Samtgemeinde“. Nach dem einstimmigen Beschluss des Rates zeigte sich das neue Ehrenmitglied erfreut: „Damit habe ich nicht gerechnet, es macht mich stolz, dass ich an vielen Dingen mitwirken konnte.“

Zwei neue Tragkraftspritzen werden angeschafft

Die Mitglieder votierten geschlossen für die Anschaffung von zwei neuen Tragkraftspritzen für die Feuerwehren Danndorf und Groß Twülpstedt für jeweils 15.229 Euro als außerplanmäßige Ausgaben. Größere Reparaturen an den beiden Pumpen sind nach Auffassung der Verwaltung nicht wirtschaftlich.

Der Rat stimmte dem Jahresabschluss zu

Der Samtgemeinderat stimmte dem Jahresabschluss für das Haushaltsjahr 2010 zu. Unter anderem wegen der Einführung der doppelten Buchführung war es bei der Aufstellung zu erheblichen Verzögerungen gekommen. „Damals hatten wir einen Überschuss von 56.113 Euro“, berichtete Samtgemeindebürgermeister Rüdiger Fricke (parteilos).

Da Jürgen Meyer (SPD) auf seinen Sitz im Samtgemeinderat verzichtet hat, rückt Carola Janczyk (SPD) nach. Sie ist fortan Mitglied im Ausschuss für Bau, Planung, Umwelt und Straßen, im Friedhofsausschuss sowie im Ausschuss für Jugend, Sport, Freizeit, Kultur und Soziales.

Von Jörn Graue

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Die Volksbank BraWo sucht für sich und ihre Tochtergesellschaften personelle Verstärkung. Kommen Sie ins BraWo-Team, und setzen Sie auf eine sichere Zukunft mit vielen Perspektiven! mehr

Ausbildungsplatz in der Region Wolfsburg gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Wolfsburg. Powered by WAZ. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr