Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Velpker SV steuert auf 1000 Mitglieder zu

Velpke Velpker SV steuert auf 1000 Mitglieder zu

Velpke. Der Velpker Sportverein (VSV) freut sich über leichten Mitgliederzuwachs. Das sagte Vorsitzender Heerbert Groenke am Samstag beim Vereinstag im Sportheim.

Voriger Artikel
25 Jahre danach: Bahrdorf feiert Grenzöffnung
Nächster Artikel
Feuer in Wohnhaus: Zehntausende Euro Schaden

Vereinstag in Velpke: Der VSV ehrte viele Mitglieder für langjährige Treue und besondere Leistungen.

Im Beisein vieler Mitglieder und Ehrenmitglieder gab Groenke bekannt, dass der VSV zugelegt hat und jetzt auf 980 Mitglieder kommt. Ein Grund dafür sei der im Januar eröffnete neue Gymnastikraum. Dadurch „haben wir unsere Attraktivität noch einmal verbessert“, sagte der Vorsitzende.

Erfreulich für den Verein ist, dass alle Vorstandsämter besetzt werden konnten. Vorsitzender bleibt Herbert Groenke, seine Stellvertreter sind Dietmar Kaps und Helge Dornfeld. Den Bericht der Kassenprüfer übernahm Bernd Heinrich Claus. Er bestätigte eine anstandslose Kassenführung.

Viele Mitglieder wurden beim Vereinstag geehrt. Die goldene Nadel für 50 Jahre Mitgliedschaft erhielten Michael Müller und Harald Schmidt, die Silbernadel für 25 Jahre Ralph Hage, Bernadette Hage, Irmgard Kalläne, Michael Moor, Marius Winter, Thomas Winter und Sylvia Winter. Sonderehrungen für besondere Verdienste gab es für Michael Herbst (20 Jahre Trainer im Jugendfußball) und Hans Böhm (30 Jahre Sportabzeichenabnehmer). Die KSB-Ehrennadel in Bronze für besondere Verdienste erhielten Petra Oehlmann-Becker, Wilfried Schindel, Dietrich Meyer, Herbert Groenke, Carola Janczyk, Bernd Krüger, Christian Mayer, Bernd-Heinrich Claus und Friedemann Morgenstern

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände