Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Velpker SV steuert auf 1000 Mitglieder zu
Wolfsburg Velpke/Lehre Velpker SV steuert auf 1000 Mitglieder zu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 08.03.2015
Vereinstag in Velpke: Der VSV ehrte viele Mitglieder für langjährige Treue und besondere Leistungen.

Im Beisein vieler Mitglieder und Ehrenmitglieder gab Groenke bekannt, dass der VSV zugelegt hat und jetzt auf 980 Mitglieder kommt. Ein Grund dafür sei der im Januar eröffnete neue Gymnastikraum. Dadurch „haben wir unsere Attraktivität noch einmal verbessert“, sagte der Vorsitzende.

Erfreulich für den Verein ist, dass alle Vorstandsämter besetzt werden konnten. Vorsitzender bleibt Herbert Groenke, seine Stellvertreter sind Dietmar Kaps und Helge Dornfeld. Den Bericht der Kassenprüfer übernahm Bernd Heinrich Claus. Er bestätigte eine anstandslose Kassenführung.

Viele Mitglieder wurden beim Vereinstag geehrt. Die goldene Nadel für 50 Jahre Mitgliedschaft erhielten Michael Müller und Harald Schmidt, die Silbernadel für 25 Jahre Ralph Hage, Bernadette Hage, Irmgard Kalläne, Michael Moor, Marius Winter, Thomas Winter und Sylvia Winter. Sonderehrungen für besondere Verdienste gab es für Michael Herbst (20 Jahre Trainer im Jugendfußball) und Hans Böhm (30 Jahre Sportabzeichenabnehmer). Die KSB-Ehrennadel in Bronze für besondere Verdienste erhielten Petra Oehlmann-Becker, Wilfried Schindel, Dietrich Meyer, Herbert Groenke, Carola Janczyk, Bernd Krüger, Christian Mayer, Bernd-Heinrich Claus und Friedemann Morgenstern

Bahrdorf. 25 Jahre ist es her, dass die innerdeutsche Grenze zwischen Bahrdorf und Gehrendorf geöffnet wurde. Zu diesem Jubiläum kamen am Samstag zahlreiche Bewohner am ehemaligen Grenzübergang zusammen.

08.03.2015

Flechtorf. Es dauert länger als gedacht, aber seit gestern ist zumindest das Tanklöschfahrzeug (TLF) der Feuerwehr Flechtorf wieder einsatzbereit. Zurück ins Feuerwehrhaus kann es aber noch nicht. Da laufen nach dem Brand im Dezember noch die Sanierungsarbeiten.

06.03.2015

Flechtorf. Um die Ganztagsschulen ging es Donnerstagabend im Schulausschuss der Gemeinde in Flechtorf. Nach wie vor ist geplant, die drei Grundschulen zu Offenen Ganztagsschulen zu machen - trotz des Protests der Eltern vor allem in Flechtorf.

06.03.2015