Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Velpker Messe: 90 Stände und großer Lauf

velpke Velpker Messe: 90 Stände und großer Lauf

Velpke. Am letzten Wochenende im April steigt auf dem Schützenplatz die Velpker Messe mit über 90 Ausstellern. Ein Höhepunkt ist jetzt bereits seit neun Jahren der Messelauf des Velpker Sportvereins. Der startet in diesem Jahr am Sonntag, 27. April, um 10 Uhr.

Voriger Artikel
„Irres Diamantenroulette“: Heute ist Premierenfeier
Nächster Artikel
Auf der Autobahn: Polo in Flammen

Velpker Messe: Neben über 90 Ständen gibt es auch wieder den traditionellen Messelauf des Velpker SV.

Quelle: Photowerk (Archiv)

„Der Lauf bietet unseren sportlichen Gästen die Möglichkeit, die schöne Umgebung von Velpke während eines sportlichen Wettkampfes auf attraktiven Strecken kennenzulernen“, betont Herbert Groenke, Vorsitzender des VSV. Um verschiedenste Läufer anzusprechen, werden auch verschiedene Laufstrecken durch die Velpker Landschaft angeboten. So sind im Schülerlauf 1000 Meter zu absolvieren, Freizeitläufe gibt es über 2500, 5000, und 10.000 Meter für alle Altersklassen. Für Nordic-Walker werden Strecken über 7000 und 10.000 Meter durch die Velpker Feld- und Waldlandschaft angeboten.

Alle Teilnehmer erhalten eine Medaille. Die Gesamtsieger der Läufe erhalten einen Pokal. Umkleidemöglichkeiten sowie Duschen für die Teilnehmer werden wieder im Velpker Sportheim vorgehalten. Parkmöglichkeiten gibt es am Velpker Sportplatz und im Messebereich, wo über 90 Firmen aus der Region ihre Produkte und Dienstleistungen präsentieren. Auch ein umfangreiches Rahmenprogramm gibt es. So gibt es ein buntes Bühnenprogramm, an dem sich unter anderem die Band „Skyle“ beteiligt, auch für Kinderbetreuung ist gesorgt und ein Preisausschreiben gibt es.

Anmeldungen für den Messelauf bis Freitag, 18. April, beim Velpker SV (E-Mail: Velpker-SV@t-online.de), Nachmeldungen sind noch am Lauftag möglich. Nähere Infos unter www.velpker-sv.de.

Die letzte Messeversammlung findet am Dienstag, 25. März, um 19 Uhr bei Krüger in Grafhorst statt.

kau

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang