Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regen

Navigation:
Velpke: Zwei Kaninchen gestohlen

Schülerin (17) vermisst ihre Tiere Velpke: Zwei Kaninchen gestohlen

Und wieder sind Kaninchen gestohlen worden! Linda Studnik (17) aus Velpke vermisst ihre beiden Tiere. „Irgendwer hat sie aus dem Stall geholt und mitgenommen“, sagt die Schülerin. Harry Potter war anderthalb Jahre alt, Sammy gerade mal ein halbes. „Ich bin schon sehr traurig“, sagt die Schülerin.

Voriger Artikel
Windmühle in Wendhausen dreht sich wieder
Nächster Artikel
Riesige Ölspur von Flechtorf bis zur A39

Linda Studnik (17) vermisst ihre beiden Kaninchen: Unbekannte haben Harry Potter und Sammy aus dem Holzstall geholt und mitgenommen.

Velpke. Die beiden schwarz-weißen Nager lebten in einem Holzstall auf einem privaten Gelände nahe des Kirschwegs. Täglich schaut die junge Velpkerin nach ihren Tieren, füttert und streichelt sie und spielt mit ihnen. Als sie jedoch kürzlich Harry Potter und Sammy besuchen wollte, war der Stall verwaist, die Seitentür stand auf und die beiden Kaninchen spurlos verschwunden. Die Schülerin ging zur Polizei und erstattete Anzeige, „aber große Hoffnung hat man mir nicht gemacht“, sagt sie. „Es wäre wirklich schön, wenn die beiden wieder auftauchen.“

Im April sind übrigens vier Kaninchen aus dem Stall einer Familie in Wahrstedt gestohlen worden. Auch da erstatteten die betroffenen Tierbesitzer Anzeige. Besonders dreist: Die Diebe haben zweimal hintereinander bei derselben Familie zugeschlagen (WAZ berichtete).

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr