Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Velpke: Reisevereinigung kürte ihre neuen Meister

Grafhorst Velpke: Reisevereinigung kürte ihre neuen Meister

Grafhorst. Erwin Kula und Rouven Hübner sind die Meister der Reisevereinigung Velpke. Während der Siegerehrung im Restaurant Krüger in Grafhorst zeichneten die Taubenfreunde die Medaillengewinner aus.

Voriger Artikel
Sprengsatz im Zigarettenautomaten
Nächster Artikel
In Flechtorf und Danndorf: Sachschäden durch Böller

Siegerehrung der Reisevereinigung Velpke: Adelbert Drese, Rouven Hübner und Erwin Kula (v.l.) erhielten die Präsidentenmedaille.

Die interne Meisterschaft der Reisevereinigung gewannen Kula und Hübner aus Querenhorst vor Jens Müller und Sabrina Rössler aus Oebisfelde sowie Adelbert Drese, ebenfalls aus Oebisfelde.

Jungtiermeister wurde Erwin Schrieber aus Grafhorst vor Horst Jäger, ebenfalls aus Grafhorst, und Adelbert Drese.

Besonderheit in diesem Jahr: Sowohl Erwin Kula und Rouven Hübner als auch Adelbert Drese haben es geschafft, alle drei Medaillen (Bronze, Silber und Gold) zu gewinnen. Dafür erhielten sie vom Verband Deutscher Brieftaubenzüchter als Triple-Gewinner die Präsidentenmedaille.

Außerdem wurden während der Versammlung Heinz Weitzbrich aus Velpke und Klaus Förderer aus Groß Twülpstedt für 50-jährige Verbandszugehörigkeit ausgezeichnet.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Medaillenspiegel 2018

 Olympia 2018: Der Sportbuzzer berichtet für Sie täglich live von den Winterspielen in Pyeongchang. Alle Disziplinen, alle Entscheidungen, alle Medaillen – hier bleiben Sie top informiert. mehr