Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Velpke: Eier suche und Spielstationen

Velpke Velpke: Eier suche und Spielstationen

Velpke. Ein buntes Osterfest feierten gestern die Kinder des Velpker SV auf dem Sportplatz. Höhepunkt des sportlichen Festes war die Ostereier-Suche.

Voriger Artikel
Polizei sucht Radlerin
Nächster Artikel
Rickensdorf: Schützenfeiern buntes Osterfest

Ostern beim Velpker SV: Erst konnten die Kinder Ostereier suchen, dann folgten Spiele wie der Dreibein-Lauf (oben).

Quelle: Photowerk (gg)

50 Eier hatten die jugendlichen Helfer des VSV rund um den Hügel am Sportplatz versteckt. Jedes Kind durfte ein Ei suchen - dafür gab es dann später auch noch eine bunte Ostertüte als Geschenk. „Das war gar nicht so einfach, das Ei lag direkt in einem Grasbüschel“, erzählte Lena (6). Bei den Spielstationen fand sie den Dreibein-Lauf mit ihrer Mutter Nicole Käbel am besten. Weitere Aufgaben waren Eierlauf, Hula-Hoop oder Zielwerfen. „Wer den Laufzettel voll hat, bekommt auch noch eine kleine Überraschung“, versprach Jugendleiterin Heike Krüger, die das Osterfest gemeinsam mit Claudia Bartels organisiert hatte. Zusätzlich gab es noch eine Hüpfburg und ein Glücksrad. Das Fest endete mit einem gemeinsamen Essen im Sportheim.

Voriger Artikel
Nächster Artikel