Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Velpke: Clown Teo brachte lautes Lachen in die Kirche

Velpke Velpke: Clown Teo brachte lautes Lachen in die Kirche

Velpke. Lachen, Handstand machen und mit den Füßen aufstampfen in einer Kirche? Dass das gar nicht so befremdlich ist, wie es zunächst klingt, bewies Clown Teo jetzt in der St. -Andreas-Kirche in Velpke.

Voriger Artikel
Lehre Helau: 200 Jecken feiern Karnevals-Sause
Nächster Artikel
Seit 60 Jahren bei der Feuerwehr

St.-Andreas-Kirche in Velpke: Clown Teo brachte die Besucher zum Lachen.

Quelle: Photowerk (he/2)

Nach einem Gottesdienst zum Thema „Lachen“ mit Pfarrerin Tanja Klettke hatte Olaf Hartjen als Clown Teo noch einmal seinen eigenen großen Auftritt - und dafür legte er sich voll ins Zeug. Er kämpfte mit einem Mikro-Ständer, lief im Handstand durch die Kirche und jonglierte eine Gitarre auf seinem Kinn.

Am Ende der Show kannte er fast alle seine Gäste mit Namen - und bezog sie die ganze Zeit über in sein Programm mit ein. So benutzte er Besucher Dietmar als Kleiderhaken, machte mit Antonia Liegestütze und brachte alle dazu, mit ihm das „Ah-Oh-Bäh“-Lied zu singen. Für seinen Auftritt hatte er sich auch mit der Gemeinde intensiv beschäftigt: „Velpke war ja mal eine richtige Steinmetz-Stadt, das wusste ich vorher gar nicht“, staunte er - auch wenn heute wohl die Nähe zu VW ausschlaggebender sei...

Die Besucher, mit Lachgummi und Luftballon-Tieren ausgestattet, waren begeistert und bewiesen, dass lautes Lachen in der Kirche gar nicht seltsam klingt.

kau

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Mit dem neuen ganzheitlichen Konzept „Salon Emotion“, welches auch in Kooperation mit L’Oréal entstand, schafft die Haarmanufaktur für seine Kunden eine ganz neue Wellnessoase. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr