Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Unfallflucht in Lehre: Zeugen gesucht

Lehre Unfallflucht in Lehre: Zeugen gesucht

Lehre. Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag auf der Berliner Straße in Lehre. Ein auf dem Parkstreifen zwischen den Einmündungen Boimstorfer Straße und Braunschweiger Straße abgestellter Wagen wurde vermutlich im Vorbeifahren beschädigt.

Voriger Artikel
Einbrecher ziehen ohne Beute wieder ab
Nächster Artikel
In der Kita zieht’s: Konstruktionsfehler beim Bau?

Der gesuchte Fahrer habe gestern zwischen 14.00 Uhr und 14.30 Uhr einen geparkten Golf vermutlich im Vorbeifahren in Richtung Braunschweig seitlich beschädigt und seine Fahrt fortgesetzt, ohne sich um die Folgen zu kümmern.

Es entstand ein Schaden von rund 700 Euro. Zeugen des Unfalls wenden sich bitte an die Polizei Lehre unter der Rufnummer 05308-406990. 

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016