Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Unfallflucht: Zeugen gesucht
Wolfsburg Velpke/Lehre Unfallflucht: Zeugen gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:32 15.04.2014
Fahrerflucht: Ein Anhänger wurde am Freitag in Essenrode von einem grünen Golf angefahren.
Anzeige

Den bisherigen Erkenntnissen nach fuhr ein Fahrer eines dunkelgrünen dreitürigen Golf II zwischen 10.00 Uhr und 11.00 Uhr gegen einen am Straßenrand der Von-Hardenberg-Straße abgestellten Anhänger.

Der gesuchte Fahrer hatte einen Schaden in Höhe von 500 Euro verursacht und trotzdem seine Fahrt einfach fortgesetzt. Nach der Karambolage hatte der Fahrzeugführer richtig Gas gegeben und  war mit hoher Geschwindigkeit auf der Landesstraße 293 in Richtung Allenbüttel/Wettmershagen davongefahren.

Am Unfallort sicherten die Beamten Kunststoffteile des Fahrzeugs. Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei Lehre unter Telefon 05308-406990 in Verbindung.  

ots

Ein schier unglaublicher Diebstahl beschäftigt die Polizei: 60.000 Bienen haben unbekannte Täter in einem Rapsfeld vor den Toren Wolfsburgs gestohlen! Für Hinweise zur Tat hat der Besitzer eine besonders süße Belohnung ausgesetzt: zwölf Gläser Honig!

15.04.2014

Grafhorst. Die Nordseite der Grafhorster Elisabeth-Kirche ist zurzeit eingerüstet. Der 160 Jahre alte Bau bekommt neue Fugen - und diese Arbeit übernimmt der Kirchenvorstand in Eigenleistung.

14.04.2014

Flechtorf. In Hamburg wurde jetzt der Landesverband Nord der Reggio-Pädagogik gegründet - und drei Erzieherinnen der Kita Flechtorf waren dabei. Ellen Dauke, Sabine Brachmann und Katja Sydow gehören zu den Gründungsmitgliedern des pädagogischen Fachverbands.

17.04.2014
Anzeige