Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Unfall: Ein Leichtverletzter und 30.000 Euro Schaden
Wolfsburg Velpke/Lehre Unfall: Ein Leichtverletzter und 30.000 Euro Schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:30 27.02.2014
Auf geparktes Auto aufgefahren: 30.000 Euro Schaden und ein Leichtverletzter sind die Bilanz eines Unfalls am Mittwochabend. Quelle: Archiv
Anzeige

Ein 83 Jahre alter VW Golf-Fahrer aus der Samtgemeinde Velpke war um 18.55 Uhr auf der Neuhäuser Straße in Richtung Danndorf unterwegs. Den Untersuchungen nach fuhr er ungebremst auf einen am Straßenrand abgestellten Skoda auf und wurde bei dem Aufprall leicht verletzt.

An beiden total beschädigten Fahrzeugen entstand ein Schaden von insgesamt 30.000 Euro. Rettungssanitäter versorgten den Leichtverletzten ambulant an der Unfallstelle.

Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt.

ots

Grafhorst. Jetzt hat Grafhorst eine Kinderfeuerwehr: Zwölf Gründungskinder zwischen sechs und neun Jahren sind dabei. Auch auf einen einprägsamen Namen konnten sich die Kinder sofort einigen: Die Kinder-Wehr heißt „Grafhorster Feuerbande“.

26.02.2014

Klein Brunsrode. Einen leichten Mitgliederzuwachs verzeichnete die Ortswehr Klein Brunsrode im vergangenen Jahr. Trotzdem seien mehr Aktive nötig.

01.03.2014

Lehre. Das war eine gelungene Überraschung für 90 Kinder der Kita Lehre: Sie sahen den „Froschkönig“, aufgeführt von der Wolfsburger Figurentheater Compagnie.

28.02.2014
Anzeige