Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Überfall: Keine Spur vom Täter
Wolfsburg Velpke/Lehre Überfall: Keine Spur vom Täter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 17.12.2014
Lehre: Der Tanstellen-Räuber ist weiter auf der Flucht. Quelle: Manfred Hensel
Anzeige

Polizeisprecher Sven-Marco Claus sieht die Situation realistisch: Die Taten ereigneten sich in der Nacht, der Autohof liegt ein Stück von der Straße entfernt – „wahrscheinlich ist der Täter zu Fuß in Richtung des angrenzenden Waldstücks geflüchtet“, sagt er. Ob der Mann dort ein Fluchtfahrzeug, ein Fahrrad oder ein Moped abgestellt hatte, ist unbekannt.

Bitter: Zwar liegen der Polizei Fotos des Räubers aus der Überwachungskamera der Tankstelle vor. Doch für eine Öffentlichkeitsfahndung taugen die Aufnahmen offenbar nicht viel: Der Mann hatt e sich mit einem Schal und einer Kapuze bis zu Unkenntlichkeit maskiert.

Der Unbekannte hatte am Montag kurz vor Mitternacht zunächst den Burger King auf der Rastanlage überfallen, ohne Beute zu machen. Danach wartete er wahrscheinlich in einem Versteck ab, bis die alarmierte Polizei wieder weg war – und überfiel die Shell-Tankstelle. Mit der Waffe in der Hand erbeutete der Unbekannte einen vierstelligen Betrag. Bereits am frühen Sonntagmorgen war die Aral-Tankstelle direkt in Lehre überfallen worden.

Es ist gut möglich, dass alle drei Überfälle auf das Konto des gleichen Täters gehen. Die Ermittlungen zu den Taten dauern an.

fra

Lehre. Fast einem Monat ohne funktionierenden Telefonanschluss: Eigentlich wollte Maraike van Hoorn, Inhaberin des Kosmetikstudios „Feinschliff“ in Lehre, ihren Anschluss nur auf einen neuen Tarif umstellen lassen. Nach Plan verlief das nicht: Vom 24. November bis zum 14. Dezember funktionierten im Geschäft weder Telefonanschluss noch EC-Zahlung.

20.12.2014

Velpke. Diese Beute war extrem schwer: Unbekannte Diebe haben nach einem Einbruch in ein Wohnhaus im Ahornweg am Dienstagnachmittag nicht nur mehrere Schmuckstücke, sondern auch einen kompletten Wandtresor mitgehen lassen. Zum Abtransport des Safes schnappten sich die Täter eine Schubkarre vom Grundstück.

17.12.2014

Lehre. Ein Highlight für Modelleisenbahn-Freunde fand am Wochenende in der Börnekenhalle in Lehre statt: Der Modellbauclub Harz-Heide veranstaltete seine jährliche Weihnachtsbörse.

19.12.2014
Anzeige