Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Twülpstedt: Neubau startet erst 2015
Wolfsburg Velpke/Lehre Twülpstedt: Neubau startet erst 2015
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:21 11.12.2014
Groß Twülpstedt: Der Bau des neuen Gerätehauses auf der Freifläche neben dem aktuellen Feuerwehrhauses startet jetzt doch erst 2015. Quelle: Photowerk (Archiv)
Anzeige

„Die Witterung ist jetzt einfach zu schwer einzuschätzen“, sagt Wehke, zuständig für Feuerwehrangelegenheiten. Ursprünglich war geplant, noch in diesem Jahr die Bodenplatte für das neue Feuerwehrhaus zu gießen, damit sie über den Winter durchtrocknen kann.

Doch da auch die Baugenehmigung aktuell noch aussteht, entschied sich die Verwaltung jetzt, bis zum Frühjahr zu warten, auch um eventuelle Schäden durch Frost zu vermeiden.

„Wir hoffen, dass es einen milden Winter gibt und wir dann im April gleich voll durchstarten können“, so Wehke. Denn das ehrgeizige Ziel sei nach wie vor, dass der Neubau auf der Freifläche neben dem bisherigen Feuerwehrhaus bis Ende 2016 fertig ist. Die Feuerwehr beteiligt sich mit einer Eigenbeteiligung im Gegenwert von 468.186 Euro. Das ist vertraglich bereits geregelt. Die Kosten insgesamt betragen rund 1,2 Millionen Euro.

kau

Flechtorf. Die Brieftauben-Reisevereinigung Wolfsburg feierte am Wochenende ihr 60-jähriges Bestehen mit einer Ausstellung im Dorfgemeinschaftshaus Flechtorf.

07.12.2014

Bahrdorf. Tolle Stimmung beim Weihnachtsliedersingen in der St.-Stephanus-Kirche. Bernd Giere und Andreas Witlake gaben am Samstagabend die Lieder von Rolf Zuckowski zum Besten - das Publikum sang mit.

10.12.2014

Rickensdorf. Die Freiwillige Ortsfeuerwehr Rickensdorf wird voraussichtlich Anfang 2015 aufgelöst. Künftig könnte sie eine Löschgruppe der Feuerwehr Bahrdorf bilden. Schuld sind fehlende Aktive.

05.12.2014
Anzeige