Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Toller Start der großen Sportwoche
Wolfsburg Velpke/Lehre Toller Start der großen Sportwoche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 25.05.2016
Groß Twülpstedt: Die Sportwoche des FC begann mit einem Turnier für Freitzeitfußballer. Quelle: Boris Baschin
Anzeige

Immer sechs Feldspieler und ein Torwart pro Team zeigten zum Auftakt, was sie fußballerisch so draufhatten. Die Mannschaften Kickers Klein Twülpstedt, Die jungen Holzländer, Los Magicos, IGS Development und Autohaus Kühnold setzten auf schnelle Angriffe am Ball. „Wir sind just for fun hier“, meinte Patrick Bevenroth, nachdem er mit Los Magicos gerade das zweite Spiel mit 1:0 gewonnen hatte.

Aber nicht nur auf dem Platz lief es rund, sondern auch hinter den Kulissen. Dafür sorgen laut Frank Storm, Erster Vorsitzender beim FC Groß Twülpstedt, die rund 50 aktiven Helfer aus dem Verein. Einer von ihnen ist Werner Staszewski, der schon viele Dinge für den Verein repariert hat. „Bei einer Sportwoche brauchen wir jede Hand, die helfen kann“, sagte er.

Bei der „Schweinenacht“ am Samstag erwartete die Besucher ein zünftiges Spanferkel. Weitere Höhepunkte sind das Fußballturnier der Dörfer am Mittwoch ab 17.45 Uhr und das Katerfrühstück mit Tombola am Sonntag um 11 Uhr zum Abschluss der Sportwoche.

joe

Danndorf. Ein hellwacher Blick, Geduld und immer auch das berühmte Quäntchen Glück. Das sind neben einer Profi-Fotoausrüstung die wesentlichen Voraussetzungen für die Aufnahmen von Olaf Wenkebach aus Danndorf. „Zauberwerk sind die Bilder aber keinesfalls“, sagt der 55-Jährige.

23.05.2016

Wahrstedt. Die ersten drei Jungstörche in der Samtgemeinde Velpke sind in Wahrstedt geschlüpft. Die restlichen werden innerhalb der nächsten Woche schlüpfen. Da ist sich der Storchenbeauftragte für den Helmstedter Nordkreis, Manfred Spey, sicher.

19.05.2016

Velpke. Weniger Polizeibeamte am Tag in Velpke, dafür eine stärkere Kooperation in der Nacht mit den Kollegen aus Vorsfelde. Das sehen die Pläne der Polizeiinspektion Helmstedt-Wolfsburg zur Neuausrichtung der Polizeistation in Velpke vor.

21.05.2016
Anzeige