Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Strom tanken vor dem Velpker Rathaus
Wolfsburg Velpke/Lehre Strom tanken vor dem Velpker Rathaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:59 27.09.2018
Freude in Velpke: Vertreter von Samtgemeinde und LSW nahmen die neue E-Ladesäule am Mittwoch offiziell in Betrieb. Quelle: Foto: Sebastian Bisch
Velpke

Am Mittwoch Nachmittag erfolgte die offizielle Inbetriebnahme der Anlage, die über zwei Ladepunkte mit einer Leistung von jeweils 22kW verfügt. Federführend in Sachen Technik ist die LSW.

Der zentrale Standort auf dem Rathausparkplatz ist kein Zufall. So können Elektromobilisten andere Aufgaben erledigen, während ihr Auto neuen „Saft“ erhält. „Wir freuen uns, dass wir mit der offiziellen Inbetriebnahme unserer neuen E-Ladesäule ein Zeichen für die E-Mobilität setzen und zugleich die öffentliche Ladeinfrastruktur in der Samtgemeinde Velpke stärken“, sagte Verwaltungschef Rüdiger Fricke. Insgesamt 10.300 Euro hat die Stromtankstelle gekostet. „Darin enthalten sind die Ladesäule, der Netzanschluss und das Anliefern und Installieren“, erläuterte Stefanie Wilke, Klimaschutzmanagerin bei der Samtgemeinde Velpke. 3700 Euro hatte es an Fördergeldern vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur gegeben, den Differenzbetrag übernahm die Samtgemeinde.

„Als Netzbetreiber verantworteten wir im Wesentlichen die technische und wirtschaftliche Prüfung möglicher Ladestandorte sowie die Einrichtung, Wartung und Pflege“, verdeutlichte Sybille Schönbach, Geschäftsführerin der LSW Netz. Eine schöne Ankündigung gab es von LSW-Energie-Geschäftsführer Jürgen Hüller: „Zur Einführung ist das Laden bis Ende diesen Jahres kostenlos“, sagte er.

Ab Januar kann dann via „LSW Autostrom“ mit einer so genannten Contact-ID und einer App bezahlt werden. Zusätzlich ist das Aufladen von Elektrofahrzeugen mit Kreditkarte oder über PayPal möglich.

Von Jörn Graue

Einen neuen Ausschuss für Kindertagesstätten gibt es künftig im Velpker Samtgemeinderat. In der jüngsten Sitzung am Dienstagabend entschied das Gremium außerdem einmütig über einen zweiten Nachtragshaushalt für das laufende Jahr. Hintergrund sind allgemein steigende Baukosten.

28.09.2018

Erfolglos verlief am Mittwoch in Danndorf eine sofort eingeleitete Fahndung nach zwei mutmaßlichen Wohnhauseinbrechern. Im Einsatz waren mehrere Streifenwagen, Spürhunde und ein Polizeihubschrauber als Unterstützung aus der Luft.

26.09.2018

Zupacken war am vergangenen Samstag wieder in der Samtgemeinde Velpke angesagt. Rund 100 Freiwillige aus 21 Vereinen und Verbänden machten bei der diesjährigen Müllsammelaktion mit. Diese fand bereits zum 25. Mal in sämtlichen Mitgliedsgemeinden statt.

26.09.2018