Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Streit um Zufahrt: Baugebiet Auefeld führt zu Konflikt
Wolfsburg Velpke/Lehre Streit um Zufahrt: Baugebiet Auefeld führt zu Konflikt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 13.08.2013
Auefeld-West: Familie Hansmann hoffte, dass die Feld-Zufahrt (Pfeil) trotz des neuen Baugebiets bleibt. Quelle: Photowerk (bb)
Anzeige

Hansmanns hatten gehofft, dass die Zufahrt zwischen dem letzten Haus am alten Auefeld und dem ersten im neuen Gebiet wieder eingezeichnet wird. Dagegen legten Anwohner Einspruch ein. Neubürger fürchteten, dass die Feldzufahrt später zu einer ordentlichen Straße werden könnte und ein weiteres Baugebiet folgt. Dem widersprachen sowohl Hansmanns als auch die Verwaltung.

Die Nachbarn im alten Auefeld ließen sich trotzdem nicht überzeugen. „Es bleibt eine Dreckecke“, sagte Anwohner Axel Schmalenberger, der ergänzte: „Das Feld ist auch so von mindestens zwei Seiten erreichbar.“ Die Argumentation des Landwirts, er benötige die Zufahrt wegen der speziellen ökologischen Bewirtschaftung in unterschiedlichen Feld-Abschnitten, ließ er nicht gelten. Auch der Bauausschuss war nicht überzeugt: Er empfahl mehrheitlich, auf die Zufahrt zu verzichten. Der Bauplan wird demnächst erneut ausgelegt.

amü

Anzeige