Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Sportwoche: Fußball und Summerfeeling
Wolfsburg Velpke/Lehre Sportwoche: Fußball und Summerfeeling
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 24.07.2014
In Aktion: Der TuS Essenrode veranstaltet eine Sportwoche. Quelle: Gerewitz (Archiv)
Anzeige

Los geht es am Mittwoch um 18 Uhr mit dem Halbfinale im ersten Voets-Cup-Kreisligaturnier, bei dem der TuS Essenrode gegen MTV Hondelage und anschließend FC Schunter gegen TSV Ehmen spielen. Am Donnerstag begegnen sich ab 18 Uhr im Halbfinale des ersten Förderkreis-Cup-Kreisklassenturniers der TuS Essenrode II und die TB Wendhausen sowie danach MTV Hondelage II und SG Bevenrode/Waggum II.

Die Spiele um den ersten und dritten Platz im Voets-Cup steigen am Freitag um 18 Uhr, die im Förderkreis-Cup am Samstag um 14 Uhr. Am Samstag gibt es um 16 Uhr zudem eine Voltigier-Vorführung. Ab 19.30 Uhr heißt es im Waldstadion „Summerfeeling pur“ bei der „Nacht der roten Füchse“.

Am Sonntag ab 10.30 Uhr gibt es das „Fuchsbau-Frühstück“ mit der Feuerwehrkapelle Essenrode. Karten gibt es nur im Vorverkauf bis Montag, 28. Juli, im Fuchsbau, bei Pierre Remus (Tel. 0176/611/88581) oder bei Dieter Remus (Tel. 05301/622). Zum Abschluss spielen ab 13 Uhr TuS Essenrode II und FSV Schöningen III um den NFV-Kreis-Helmstedt-Pokal.

An allen Tagen gibt es Getränke und Gegrilltes sowie für Kinder eine Hüpfburg.

Velpke. Beim letzten Treffen zur Erarbeitung des so genannten Demographiekonzeptes für die Samtgemeinde Velpke (WAZ berichtete) am Mittwochabend im Rathaus bekamen die Workshop-Teilnehmer den Entwurf präsentiert und ergänzten ihn um Details.

27.07.2014

Meinkot. Entlaufene Pferde hielten am Mittwochmorgen Verkehrsteilnehmer zwischen Meinkot und Bahrdorf in erhöhter Aufmerksamkeit. Glück: Als die alarmierte Polizei eintraf, hatte der Besitzer die Tiere selbst wieder eingefangen.

24.07.2014

Velpke. Das neue Baugebiet „Bergrehme Ost“ in Velpke war am Dienstagabend Thema im Rathaus: Henning Glaser von der Verwaltung stellte die geplante Änderung des Flächennutzungsplanes zwischen Ostring und Industriestraße der Öffentlichkeit vor.

23.07.2014
Anzeige