Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Sportverein weihte seinen neuen Bolzplatz ein

Velpke Sportverein weihte seinen neuen Bolzplatz ein

Velpke . Es ist vollbracht: Der Bolzplatz auf dem Gelände des Velpker Sportvereins erstrahlt in neuem Glanz. Gestern weihten Vertreter von Sportverein und Verwaltung den neuen Gummiplatz ein.

Voriger Artikel
Erfolgreiche Fahndung: Polizei schnappt dreisten Ladendieb
Nächster Artikel
Kita-Neubau würde über 2,7 Millionen Euro kosten

Weihten gestern den neuen Bolzplatz ein: SV-Vize Dietmar Kaps, Herbert Groenke und Hans Werner Schlichting (v.l.).

Quelle: Britta Schulze

„Der Platz ist toll geworden“, lobte Gemeindedirektor Hans Werner Schlichting. Die Gemeinde hatte dem Verein für die Sanierung 19.600 Euro zur Verfügung gestellt. Aber obwohl letztlich wegen weiterer Schäden mehr gemacht werden musste als angenommen, kam der Verein mit dem Geld gut aus: „Wir haben ein gutes Ausschreibungsergebnis bekommen und benötigten nur 18.305,56 Euro“, so SV-Vorsitzender Herbert Groenke.

Statt der beiden Basketballkörbe hinter den Toren gibt es jetzt übrigens nur noch einen Streetbasketball-Korb in der Mitte des Feldes. Als Tennisfeld ist der Platz, der seit 2006 von allen Hobby-Sportlern genutzt werden kann, nicht mehr vorgesehen.

kau

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wintermarkt in der Autostadt Wolfsburg