Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Seniorenkönig steht schon fest

Velpke Seniorenkönig steht schon fest

Velpke. Mit dem Schießen um die Würde des Seniorenkönigin und der Seniorenkönigs wurde das Velpker Schützenfest jetzt inoffiziell eröffnet. Bekannt gegeben werden die neuen Majestäten erst am Sonntag, 13. Juli, während der allgemeinen Proklamation auf der Waldbühne.

Voriger Artikel
Schummel-Eltern und Wasser-Spaß
Nächster Artikel
Musikalischer Abschied von Pfarrer Dieter Kieltsch

Wettstreit der Schützen: Reinhard Liggesmeier, Barbara Kern, Ingeborg Dubois und Volker Wilder (v.l.).

Gleichzeitig wurde um die Monatspokale geschossen. Hier gewann Reinhard Liggesmeier den Monatspokal der Senioren, Barbara Kern siegte bei den Seniorinnen. Den Udo-Tewes-Pokal sicherte sich Ingeborg Dubois und der Betreuer-Pokal ging an Volker Wilder.

Das Noch-Senioren-Königspaar Erika und Rainhardt Jungjohann feierten an diesem Tag schon ihren Königs-Abschied.

Den Luftgewehr-Pokal der Schützen im Monat Juli gewann Volker Wilder, den Kleinkaliber-Pokal gewann Heiko Faust.

Am morgigen Donnerstag, 10. Juli, treffen sich die Schützen für die Vorbereitung des Schützenfestes zum Grünesschlagen um 15 Uhr vor dem Schützenhaus. Ab 17 Uhr werden die Girlanden von den Schützendamen vor dem Schützenhaus gebunden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr