Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Schützenfest Grafhorst: Die tollen Tage stehen an!
Wolfsburg Velpke/Lehre Schützenfest Grafhorst: Die tollen Tage stehen an!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 10.05.2017
Spaß für die jungen Besucher: Das Kinderfest ist Bestandteil des Grafhorster Schützenfestes und findet am Samstag, 3. Juni, statt.
Anzeige
Grafhorst

Den Auftakt macht die Party-Night am Freitag, 2. Juni, ab 20 Uhr im Festzelt auf dem Schützenplatz bei freiem Eintritt. Tags darauf beginnt das Kinderfest mit dem Abholen der amtierenden Kindermajestäten. Zusammen mit der Blaskapelle Breitenrode geht es um 14.15 Uhr vom Gemeindezentrum zum Festplatz. „Die offizielle Eröffnung findet um 15 Uhr statt“, kündigt Sonja Wogatzki, Pressewartin der Grafhorster Schützen, an. Beim Kinderfest unter Federführung der Gemeinde Grafhorst gibt es diverse Spiele, die unter anderem die Feuerwehr und der TSV Grafhorst anbieten. „An verschiedenen Stationen können die Kinder Stempel sammeln, die Sieger werden per Los ermittelt“, sagt Britt Faber, Vorsitzende des Ausschusses für Jugend, Kultur und Soziales. Die neuen Kindermajestäten werden um 18 Uhr proklamiert, das Schießen für alle Acht- bis 14-Jährigen findet bereits am 19., 23. und 30. Mai jeweils von 17 bis 18 Uhr im Schießheim statt. Ab 20 Uhr spielt die Tanzband „Lipperland-Express“.

Der Sonntag, 4. Juni, startet um 10.30 Uhr mit einem Gottesdienst. Der Empfang der Vereine ist um 12.30 Uhr, um 13 Uhr startet der große Festumzug. Die Proklamation der neuen Würdenträger, die am Samstag und Sonntag, jeweils von 15 bis 17 Uhr schießen können, erfolgt am Sonntag um 18.30 Uhr.

Das Katerfrühstück mit dem Blasorchester Blau-Gelb-Königslutter startet am Montag, 5. Juni, um 11 Uhr. Der Kartenvorverkauf beginnt am Montag, 22. Mai, bei Monika Kolbig, Wahrstedter Straße 13.

joe

Aus bislang ungeklärter Ursache geriet am Dienstagabend im Garten eines Einfamilienhauses in der Braunschweiger Straße eine Gartenhütte in Brand. Nachbarn hatten den Brand bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Die Polizei hofft auf Zeugen.

10.05.2017

Seit rund einem Jahr wächst der Neubau für das neue Feuerwehrhaus in Groß Twülpstedt. Das nächste Etappenziel: Bis zum 30. November soll das neue Fahrzeug in der Halle stehen, die Wehr möchte den Bau bis zum Jahresende fertig haben.

12.05.2017
Velpke/Lehre Gespräche über den Glauben - Lehre: Männerkreis feierte Jubiläum

Eine Vielzahl von Ausflügen und die Auseinandersetzung mit dem eigenen Glauben: Das zeichnet den Männerkreis im Pfarrverband Lehre mit Klein und Groß Brunsrode aus. Die Runde gibt es seit mittlerweile zehn Jahren - Anlass für einen festlichen Gottesdienst und eine kleine Grillfeier am vergangenen Samstagabend.

08.05.2017
Anzeige