Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Schöner Abschluss in Flechtorf: Sportwoche war eine runde Sache

Flechtorf Schöner Abschluss in Flechtorf: Sportwoche war eine runde Sache

Flechtorf. Die Sportwoche des SV Brunsrode/Flechtorf war auch in diesem Jahr wieder eine runde Sache. Nachdem unter der Woche zahlreiche Mannschaften von der Jugend bis zu den Altsenioren am Ball waren, fand das Event am Samstag mit dem traditionellen Torwandschießen und der Tombola seinen krönenden Abschluss.

Voriger Artikel
Schützenfest in Groß Sisbeck: Carsten Bliemeister ist König
Nächster Artikel
Bürgerfrühstück feierte Premiere

Volltreffer zum Abschluss: Mit Fußball, Torwandschießen und Tombola ging am Samstag die Sportwoche in Flechtorf zu Ende.

Quelle: Photowerk (gg)

Seit dem 10. August herrschte auf dem Flechtorfer Sportplatz Hochbetrieb. Die verschiedenen Turniere, zu denen der SV Vereine aus der gesamten Region zu Gast hatte, waren sehr gut besucht. Zum Abschluss freuten sich die Gastgeber am Samstag nochmal über eine tolle Kulisse. Auch weil die 1. Herren- und die Altherren-Mannschaft des SV ihre Punktspiele vor Ort austrugen. „Das hat uns natürlich noch zusätzliche Gäste beschert“, so SV-Vorsitzender Martin Etmanski.

Außerdem stand mit dem Torwandschießen einer der traditionellen Höhepunkte der Sportwoche auf dem Programm. Zahlreiche örtliche Vereine traten gegeneinander an. Am Ende siegte der Vorstand des SV Brunsrode/Flechtorf und durfte somit den Martin-Schäfer-Wanderpokal mit nach Hause nehmen.

Den Abschluss bildete die große Tombola, bei der obendrein ein original Aufstiegs-Trikot von Eintracht Braunschweig versteigert wurde. „Da kamen über 500 Euro für den guten Zweck zusammen“, freute sich Etmansi. Sein Fazit: „Ein rundum schöner Abschluss.“

api

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände