Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Schnelles Internet für sieben Orte
Wolfsburg Velpke/Lehre Schnelles Internet für sieben Orte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 02.09.2013
Schnelles Internet für die Samtgemeinde Velpke: Derzeit werden die Fundamente für Richtfunkanlagen gegossen.
Anzeige

Der schnelle Internetzugang mit maximalen Bandbreiten um die 16.000 Kilobit pro Sekunde und sogar in weiten Teilen durch VDSL mit Geschwindigkeiten bis zu 35 oder 50 Megabit pro Sekunde werden schon in wenigen Wochen verfügbar sein, gab ein Sprecher der Wobcom, die den geförderten Ausbau der Festnetz-Infrastruktur in Teilen der Samtgemeinde übernommen hat, gestern bekannt.

Das Glasfasernetz der Wobcom liegt auf dem Gebiet der Stadt Wolfsburg bis Nordsteimke. Von dort wird der Datenstrom per Richtfunk bis zum Agravis-Silo in Klein Twülpstedt verlängert und in die sieben Orte verteilt. In allen Orten sind die nötigen Tiefbaumaßnahmen bereits abgeschlossen. Zudem wurden eigene Technikstandorte aufgebaut, mit Strom versorgt und DSL-Technik bestückt. Auch die Kopplung des neuen Wobcom-Netzes mit dem vorhandenen Festnetz der Telekom ist bereits erfolgt.

Die Wobcom kann somit ihre Telefon- und Internetdienste rund 1500 Haushalten in den genannten Ortschaften der Samtgemeinde anbieten - zu den selben Preisen wie in Wolfsburg.

Zum Abschluss fehlt lediglich noch die Freigabe zum Aufstellen der Masten in den Ortschaften. Die Fundamente werden aktuell gegossen. Die Masten und Richtfunkanlagen liegen schon zum Aufbau bereit. Nach der Genehmigung geht es dann ganz schnell - nur wenige Tage Montage und die ersten Kunden sind online.

Nähere Infos unter der kostenlosen Telefonnummer 0800-96274663 oder unter info@wobcom.de.

Anzeige