Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Schnelles Internet: Es scheitert an den Kosten
Wolfsburg Velpke/Lehre Schnelles Internet: Es scheitert an den Kosten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 17.10.2013
Kämpft für besseres Internet: René Gleitsmann aus Groß Brunsrode. Quelle: Photowerk (bas)
Anzeige

Schon seit Langem setzt sich Gleitsmann für eine bessere Internetversorgung in der Ortschaft ein, führte als Geschäftsführer der UWG schon konkrete Gespräche mit der Wobcom, die unter anderem in Flechtorf schnelles Internet anbietet. Doch letztlich scheitere es an den Finanzen. Auch auf WAZ-Nachfrage betont ein Sprecher des Telefonanbieters: „Für uns muss sich so eine Sache natürlich wirtschaftlich rechnen.“ Das Problem: Eine Leitung von Flechtorf nach Groß Brunsrode würde etwa 100.000 Euro kosten. „Es müsste ein Signal kommen, dass aus Gemeinde-, Landkreis- oder Landesmitteln Förder-Möglichkeiten bestünden. Dies war jedoch bisher nicht der Fall.“

Auch für den Anbieter Vodafone, der Klein Brunsrode mit VDSL ausstattete, rechne sich eine Anbindung nicht, lediglich das mobile Netz LTE sei neuerdings auch für Groß Brunsrode im Angebot. Die Telekom bietet lediglich DSL mit einer Leistung von maximal 6000 MB an. Zum Vergleich: Flechtorf verfügt über 50.000 MB.

Das Problem: Mit dieser Grundversorgung gehört Groß Brunsrode nicht zu den so genannten weißen Flecken, deshalb gibt es auch keine Fördermittel. Gleitsmann sieht die Verantwortung jetzt bei der Gemeinde Lehre, die den Anbietern finanzielle Anreize bieten müsse. Doch das sei aktuell nicht möglich, so Sprecherin Uljana Klein. Dennoch bleibe Bürgermeister Klaus Westphal mit den verschiedenen Anbietern hinsichtlich einer Verbesserung der Datenübertragung in Kontakt.

kau

Danndorf. Ein fröhliches Oktoberfest feierten jetzt die Bewohner im Seniorenwohnhaus „Am Drömling“ in Danndorf. Die Mitarbeiter hatten den Gemeinschaftsraum für diesen Anlass extra in den Farben Weiß-Blau dekoriert, Wimpel aus dem Freistaat Bayern aufgehängt und für volkstümliche Musik gesorgt.

20.10.2013

Lehre. Jetzt liegt der neue Entwurf für den Haushalt 2014 der Gemeinde Lehre auch öffentlich vor. Zwar weist der Plan einen Fehlbedarf von rund 148.000 Euro auf, doch mit Hilfe des Zukunftsvertrags kann der Ausgleich erreicht werden (WAZ berichtete). Die Details:

16.10.2013

Velpke. Im Kampf gegen Müll in der Natur ziehen Aktive am Samstag, 19. Oktober, in der Samtgemeinde Velpke wieder los: Dann beginnt um 9 Uhr die inzwischen 20. Müllsammelaktion.

19.10.2013
Anzeige