Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Schlimmer Unfall: Autofahrer 40 Minuten im Wagen eingeklemmt
Wolfsburg Velpke/Lehre Schlimmer Unfall: Autofahrer 40 Minuten im Wagen eingeklemmt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:00 26.11.2015
Völlig zerstört: Der Bora, mit dem ein 26-Jähriger gegen eine Mauer prallte. Die Feuerwehr musste ihn aus dem Auto herausschneiden. Quelle: Feuerwehr Velpke
Anzeige

Um kurz vor 20 Uhr verlor der Mann aus der Samtgemeinde Velpke in einer S-Kurve auf der Danndorfer Hauptstraße die Kontrolle über seinen Wagen, prallte mit Wucht gegen eine Mauer. Das völlig zerstörte Fahrzeug drehte sich und kam auf der Gegenfahrbahn zum Stehen.

Mehrer Dutzend Kräfte der Feuerwehren aus Danndorf, Velpke und Rümmer rückten unter Leitung von Gemeindebrandmeister Sascha Kehlau und seines Stellvertreters Gunnar Schuchmann aus. „Weil das Opfer extrem eingeklemmt war, gingen die Kameraden mit zwei Sätzen Rettungsgerät gleichzeitig vor“, berichtete Feuerwehrsprecher Mirko Wogatzki. Erschwert wurde die Rettung durch einen kompletten Satz Winterreifen im Fahrzeug - erst nach 40 Minuten konnte das Opfer geborgen werden und kam mit dem Rettungswagen ins Wolfsburger Klinikum.

Während des Großeinsatzes blieb die Hauptstraße gesperrt. Der Bora wurde komplett zerstört, den Sachschaden gibt die Polizei mit rund 2000 Euro an.

fra

Brunsrode. Es ist vollbracht: Die Radwege zwischen Groß und Klein Brunsrode sowie Groß Brunsrode und der 
L 295 erstrahlen in neuem Glanz. Im September begannen die Arbeiten zur Erweiterung der beiden Wege, gestern war feierliche Eröffnung.

26.11.2015

Lehre. Großeinsatz der Rettungskräfte. Am Dienstagabend kam es in einem Lokal in Lehre zu einem Kohlenmonoxid-Alarm, ein Mitarbeiter der Gaststätte wurde bewusstlos ins Krankenhaus gebracht.

28.11.2015

Lehre. Die Schützengesellschaft Lehre veranstaltete jetzt das Hubertusschießen, zu dem die örtlichen Vereine eingeladen waren.

24.11.2015
Anzeige