Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Schlafzimmer in Flammen - Hausbewohner verletzt
Wolfsburg Velpke/Lehre Schlafzimmer in Flammen - Hausbewohner verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:40 15.10.2015
Einsatz in Wendhausen: In einem Landhaus in der Straße Im Unterdorf brannte ein Schlafzimmer komplett aus. Die beiden Hausbewohner wurden bei dem Feuer verletzt. 30 Feuerwehrleute waren vor Ort.
Anzeige

Gegen 14 Uhr alarmierten Nachbarn eines Landhauses in der Straße Im Unterdorf die Feuerwehr: „Sie meldeten Qualm aus dem Landhaus“, berichtete Gemeindebrandmeister Andreas Kleindienst. Als die ersten Feuerwehrleute vor Ort ankamen, sahen sie, dass das Schlafzimmer in Flammen stand. „Wir haben das Feuer mit Wasser gelöscht“, so Kleindienst.

Einige Teams gingen unter Atemschutz ins brennende Haus. Die beiden Bewohner des Hauses wurden mit Verdacht auf Rauchvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Insgesamt waren 28 Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Lehre, Wendhausen, Groß Brunsrode, Essehof und Essenrode im Einsatz. Sie waren rund zwei Stunden vor Ort. Die Brandursache ist noch unklar, die Polizei ermittelt.

bis

Wendhausen. Wer hat das Auto mit dem lautesten Sound? Dieser Frage gingen die Teilnehmer zahlreicher Länder bei der Deutschen und Europäischen Meisterschaft im dB Drag Racing nach. Diesmal fand die Formel 1 der Autolautsprecher in Wendhausen statt - im Rahmen des Oktoberfestes der Tuning-Werkstatt ACR Wolfsburg/Braunschweig.

14.10.2015

Essehof. Autofahrer ärgern sich schon länger über die geflickte Straße: Jetzt soll die L 635 tatsächlich saniert werden.

16.10.2015

Velpke. Das Velpker Sportheim ist jetzt top, sowohl beim Energieverbrauch als auch in Sachen Akustik. 16.200 Euro hat die Gemeinde als Eigentümerin in eine neue Decke des Spitzdaches investiert.

12.10.2015
Anzeige