Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Samtgemeinde erwartet weitere Asylbewerber
Wolfsburg Velpke/Lehre Samtgemeinde erwartet weitere Asylbewerber
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 13.12.2014
Freifläche am Friedhof: In Velpke könnten an zwei Stellen Container für Flüchtlinge aufgestellt werden, der Platz in Wahrstedt ist raus.
Anzeige

„Für die Fläche in Wahrstedt hat uns der Landkreis eine Absage erteilt“, so der Erste Samtgemeinderat Rüdiger Fricke auf WAZ-Nachfrage. Noch offen seien hingegen die beiden Plätze in Velpke: am Sportplatz (Gemeindefläche) und an der Schule (Fläche des Landkreises).

Für wie viele Asylbewerber noch Platz geschaffen werden muss, ist unklar. „Im Januar werden wir die Planungen konkretisieren“, so Fricke. Zunächst müsse auch die Haushaltsgenehmigung abgewartet werden. Für die Container hat die Samtgemeinde 75.000 Euro eingeplant.

Aktuell leben in der Samtgemeinde 58 Asylbewerber - in der Unterkunft in Bahrdorf, einem Haus in Wahrstedt und in einigen angemieteten Wohnungen. Wie viele weitere Flüchtlinge der Samtgemeinde zugewiesen werden, ist unklar.

kau

Essehof. Die Entstehung des Essehofer Neubaugebiets „Am Hasenbalken“ hat eine lange Geschichte. Das betonte am Montag im Essehofer Ortsrat der Ortsheimatpfleger Helmut Maas, der in einem Vortrag an die Anfänge erinnerte.

09.12.2014

Flechtorf. Die Kita Flechtorf ist der erste Kindergarten, der jetzt Partnereinrichtung des Theaters Wolfsburg ist. Gestern unterzeichneten Gemeindebürgermeister Klaus Westphal und Bernd Upadek vom Theater die entsprechende Kooperations-Vereinbarung.

12.12.2014

Lehre. Einen Schaden in Höhe von 3000 Euro an einem in der Campenstraße geparkten Skoda hinterließ ein unbekannter Fahrer.

09.12.2014
Anzeige