Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Samtgemeinde Velpke ehrt über 150 Sportler

Velpke Samtgemeinde Velpke ehrt über 150 Sportler

Velpke. Über 150 Sportler ehrte die Samtgemeinde Velpke am Mittwochabend. Sowohl Einzelsportler als auch Mannschaften waren sogar bei Deutschen Meisterschaften vertreten.

Voriger Artikel
Danndorf: Schüler erhalten Ernährungs-Führerschein
Nächster Artikel
Neubau in Grafhorst: Gasthaus Krüger wächst

Sportlerehrung: Die Samtgemeinde Velpke gratulierte über 150 erfolgreichen Sportlern verschiedenster Disziplinen.

Quelle: Photowerk (he)

„Ihr habt großartige Leistungen erbracht“, betonte Samtgemeindebürgermeister Hans Werner Schlichting.

Drei Funktionäre wurden für langjährige Vorstandsarbeit geehrt: Andreas Gregor (Schützen Danndorf) für 25 Jahre, Klaus und Renate Reichelt (SSC Klein Sisbeck) für 40 beziehungsweise 25 Jahre.

Die meisten Erfolge feierten die Schützenvereine: Die Danndorfer stellen 21 Kreismeister, die Grafhorster 17, die Groß Twülpstedter drei, die Saalsdorfer und Velpker jeweils einen. Herausragend war die Leistung der Rickensdorfer.

Außerdem vertreten waren der VfL Wolfsburg (Bezirksmeister Maximilian Weber im Schwimmen und Landesmeister Lukas Schwechheimer, Leichtathletik), TV Jahn (Rollkunstlauf: Deutsche Meisterin Alina Haase und Drittplatzierte Deutsche Meisterin Jona Nina Bischoff), JSG Nordkreis (Fußball: Hallenkreismeister F-Jugend 2004, Hallenkreismeister, Kreismeister und Pokalsieger F-Jugend 2005), TSV Helmstedt (Kreismeister Mädchen-Fußballmannschaft C-Jugend Lara und Tessa Masche), Velpker SV (Leichtathletik: Kreisbeste Luca Brünn, Pernilla Kramer, Yannick Schantowski, Taleja Schulze, Gina Tepper und Tim Ole Winter und für 30 Mal Sportabzeichen Gold Wilfried Schmalwasser, Kreismeister im Tischtennis Carola Krafczyk und Thomas Schulze), TSV Bahrdorf (insgesamt 19 geehrte Sportler, darunter mit Julia Herbst und Zan Vidmar Zorc auch die Deutschen Meister im Ju-Jutsu Duo-Paar), BV Drömling (14 geehrte Badminton-Spieler, darunter mit Iris Bardenhorst eine Landesmeisterin; Ciaran Fitzgerald und Roland Wolff waren bei den Norddeutschen Meisterschaften vorn dabei), LAV Rümmer (Sportabzeichen in Gold für Claudia Böttcher, Udo Blodau und Heinrich Täger) und STV Holzland (die D-Juniorinnen-Kicker sind Kreismeister).

kau

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände