Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre SPD: Thorsten Fricke bleibt Vorsitzender
Wolfsburg Velpke/Lehre SPD: Thorsten Fricke bleibt Vorsitzender
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:22 12.01.2016
Neu gewählter SPD-Vorstand: Mark Kreutzberg, Michael Eli, Manfred Reck, Herbert Groenke, Thorsten Fricke, Jürgen Meyer, Gerhard Sittig, Anke Kneisl, Sven Müller, Sebastiano di Maria und Klaus Wenzel.
Anzeige

Neuer Stellvertreter ist Sebastiano di Maria.

Die Mitglieder bestätigten Manfred Reck als Kassenwart, Anke Kneisl als seine Vertreterin sowie Laila Butte als Schriftführerin. Neu gewählt als Pressewart wurde Herbert Groenke. Beisitzer sind jetzt Gaby Giering, Carola Janczyk, Siegfried Frisch, Fred Eli und Jürgen Meyer, aus jeder Ortsabteilung eine Person. Kassenprüfer sind Günther Müller, Sven Müller und Gerhard Sittig.

Außerdem entschied sich die SPD-Ortsabteilung - mit einer Gegenstimme und einer Enthaltung -, den unabhängigen Samtgemeindebürgermeisterkandidaten Rüdiger Fricke zu unterstützen.

Mark Kreutzberg berichtete als Abgeordneter aus dem Kreistag, dass die Erstellung eines Schulentwicklungsplans auf das kommende Jahr verschoben werden musste.

Lehre. Auf das vergangene Jahr blickte der VfL Lehre jetzt bei seinem Neujahrsempfang im Sportheim „Zum Börneken“ zurück. Es gab einige Veränderungen im Verein und auch in Zukunft müssen sich die Mitglieder neuen Herausforderungen stellen.

11.01.2016

Flechtorf. Premiere in Flechtorf: Zum ersten Mal fand ein Neujahrskonzert des Modernen Flötenorchesters in der Heilig-Kreuz-Kirche statt. Unter der Leitung von Dirigent Frank Lehmann präsentierten die Musiker Rock, Pop und Filmsongs - alles verpackt im frischen MFO-Stil.

13.01.2016

Velpke. Für seine angekündigte Kandidatur für das Amt des Bürgermeisters der Samtgemeinde Velpke erhält Rüdiger Fricke die Unterstützung von CDU, SPD und WGD. Das verkündeten die Parteien gemeinsam am Samstag im Rahmen einer gemeinsamen Pressekonferenz im Velpker Rathaus.

10.01.2016
Anzeige