Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Rund 40 Aussteller bei Modelleisenbahnbörse

Lehre Rund 40 Aussteller bei Modelleisenbahnbörse

Lehre. Zur Modellbahnbörse traf sich gestern der Modellbauclub Harz-Heide in der Börnekenhalle in Lehre. Rund 40 Aussteller waren dabei.

Voriger Artikel
Heringessen und Fusions-Vortrag
Nächster Artikel
Holger Deutsch bleibt Brandmeister

Alles rund um die Modelleisenbahn: Zur regelmäßig statt findenden Börse kamen gestern wieder zahlreiche Besucher in die Börnekenhalle.

Quelle: Photowerk (gg)

„Seit vierzehn Jahren - und das drei Mal im Jahr - treffen wir uns hier in der Börnekenhalle“, erzählte Erster Vorsitzender Dirk Kirchhoff. Zu sehen gab es alles rund um die Modelleisenbahn und Zubehör. Anja Eritz (51) hatte mit ihrem Mann Michael (55) einen Verkaufsstand. „Vor sieben Jahren fing bei uns alles an. Die Erbschaft einer Eisenbahnanlage brachte uns zu dem Hobby“, sagte Anja Eritz. „Wir wussten ja gar nicht, was die Sachen wert waren, und so kamen wir hier zur Börse. Die Menschen gaben uns Tipps und die Stimmung gefiel uns so gut, da sind wir dabei geblieben“, so Eritz.

Auch Verkäufer Wilhelm Strick (67) fühlte sich auf der Börse wohl. „Seit 30 Jahren verbringe ich Zeit mit den Eisenbahnmodellen“, so Strick. Sein Neffe Tobias Strick (19) war mit dabei und sagte: „Die Autofabrikanten stellen die Modellautos her. Manche Sammler kaufen genau das Modell, das sie mal selbst gefahren sind.“

Besucher Martin Meletzky (55) ist begeisterter Modelleisenbahnfan und Stammgast der Börse: „Bei uns fahren neun Züge durch den Garten.“ Ehefrau Elke (53) züchtet sogar selbst Buchsbaum, um die Eisenbahn-Landschaft zu bepflanzen. „Die Häuser baue ich aus Aluminium und Kunststoff selbst“, so Martin Meletzky.

kf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang