Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Rüdiger und Christine Simon sind Vereinsmeister

Leistungsschau der Rassekaninchen in Bahrdorf Rüdiger und Christine Simon sind Vereinsmeister

Zur diesjährigen Leistungsschau hatte der Rassekaninchen Zuchtverein F 517 Bahrdorf in die alte Turnhalle eingeladen. 26 Aussteller - darunter vier Jugendliche, für die eine Extrabewertung galt - kamen mit ihren Tieren nach Bahrdorf. Mit von der Partie waren Gastvereine aus Weferlingen, Aller-Ingersleben, Ivenrode und Wolfenbüttel.

Voriger Artikel
Narren stürmen das Rathaus
Nächster Artikel
Neuwahl beim Grundschul-Förderverein

Bahrdorf: Der Kaninchenzuchtverein F 517 lud zur Leistungsschau in die alte Turnhalle ein. Die Züchter zeigten ihre besten Tiere. Bei den Besuchern kam auch das Frühstück prima an.

Quelle: Gero Gerewitz

Bahrdorf. 189 Tiere aus 20 verschiedenen Kaninchenrassen bewerteten die Preisrichter Bernd Meinecke und Frank Hanisch. Clubsprecherin Christine Simon war überrascht: „Wir hatten mit einer so großen Teilnahme nicht gerechnet, zumal die Zuchtkaninchen bundesweit von einer neuen Variante der RHD/RHD2-Viren bedroht werden und dadurch entsprechende Vorkehrungen wie Impfungen nötig sind“. Neue Vereinsmeister sind Rüdiger und Christine Simon mit ihren Roten Neuseeländern. Die weiteren Titel gingen an Carsten Bliemeister (Vizemeister) mit Großchinchillas, Lena Bliemeister (Jugendmeisterin) mit Satin Elfenbein und Gästemeister Karl-Bernd Fricke mit Alaska. Die Tiere wurden nach verschiedenen Kriterien bewertet: etwa Gewicht, Körperform und -bau, Beschaffenheit des Fells, Rassemerkmale, Zeichnung, Farbe und Pflegezustand.

Weitere Attraktionen der Ausstellung sind eine Tombola, das Frühstück und das Mittagessen. Walter Schmidtke, Besucher und Unterstützer: „Seit 20 Jahren komme ich hierher und fühle mich richtig wohl. Ich hoffe, dass diese Veranstaltung noch lange erhalten bleibt“.

oo

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Bundesliga: VfL Wolfsburg - Hertha BSC Berlin 2:3