Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Riesige Stichflamme unter den Eichen
Wolfsburg Velpke/Lehre Riesige Stichflamme unter den Eichen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 14.09.2015
80. Geburtstag der Feuerwehr Klein Twülpstedt: Unter anderem wurde ein Fettbrand simuliert, den die Einsatzkräfte mit Wasser löschten. Folge war eine riesige Stichflamme. Quelle: Foto: Imke Schulze
Anzeige

„100 Jahre Feuerwehr in Klein Twülpstedt, das ist ein guter Grund, sich wieder ins Gedächtnis zur rufen bei den Klein Twülpstedtern“, sagte stellvertretender Ortsbrandmeister Dennis Schielke. Und der Nachmittag kam gut an. Die Jugendfeuerwehr, die momentan gemeinsam mit der Groß Twülpstedter Jugendfeuerwehr auf Wettkämpfe geht, zeigte ihr Können und simulierte einen Löschangriff.

Befreundete Wehren aus Mackendorf, Velpke, Rümmer, Wahrstedt und Groß Sisbeck präsentierten ihre Einsatzfahrzeuge. „So konnten sich die Besucher den aktuellen Stand der Technik, der in so einem Fahrzeug steckt, anschauen“, sagte Schielke.

Zum Abschluss präsentierte die Klein Twülpstedter Feuerwehr, was bei einem Fettbrand passiert, wenn man Wasser drauf schüttet - es entsteht eine riesige Stichflamme. Deshalb ganz wichtig: Das Feuer muss erstickt werden.

Auch für die Kinder gab es bei den Jubiläumsfeierlichkeiten viele Aktionen: Glücksraddrehen mit tollen Preisen, Kinderschminken und Löschwasserspritzen.

iks

Grafhorst. Country-Freunde aus ganz Deutschland treffen, tanzen und Musik in entspannter Atmosphäre hören - das war bei der vierten Auflage des Grafhorster Country-Festivals am Wochenende möglich.

13.09.2015

Flechtorf. Die Kindertagesstätte Flechtorf hat eine neue Krippengruppe. Seit Anfang September besuchen zunächst drei Kinder die Gruppe, alle 14 Tage wird ein neues Kind aufgenommen – bis die Maximalzahl von 15 Kindern erreicht ist.

11.09.2015

Klein Brunsrode. Die Freiwillige Feuerwehr Klein Brunsrode wird 140 Jahre alt. Das Jubiläum wird am Samstag, und Sonntag, 12. und 13. September, feierlich begangen.

10.09.2015
Anzeige