Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Riesenärger beim VfL: Einbruch in Vereinsgaststätte
Wolfsburg Velpke/Lehre Riesenärger beim VfL: Einbruch in Vereinsgaststätte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 09.02.2015
Schon wieder: Einbrecher waren in der Gaststätte des VfL Lehre. Quelle: Roland Hermstein
Anzeige

Seit Jahren wird der VfL von der schwarzen Serie verfolgt: Immer wieder brechen Diebe in das Vereinsheim ein. „Dabei haben wir alles schon gesichert wie eine Festung“, sagt Siedentopf. Doch selbst das konnte den jüngsten Fall nicht verhindern. Mit brachialer Gewalt brachen die Einbrecher eine stabile Vergitterung vor einem Fenster aus dem Mauerwerk und gelangten so in die Räume.

Ärgerlich: Der Schaden (insgesamt rund 1500 Euro) liegt deutlich über dem Wert der Beute. „Weil es dort im Grunde gar nichts mehr zu holen gibt“, sagt Jürgen Siedentopf. Der Pächter habe ganz bewusst nur noch einen alten Fernseher aufgestellt, den ließen die Eindringlinge denn auch stehen. Dafür nahmen sie einen Beamer und verschiedene Getränke mit. Die Täter brachen außerdem einen Geräteschuppen auf, aus dem eine Motorsense verschwand.

Polizeisprecherin Sabine Adam: „Das Diebesgut haben die Täter möglicherweise mit einer Schubkarre abtransportiert - die wurde ebenfalls gestohlen.“ Der Einbruch ereignete sich zwischen Mitternacht und Montag, 9.10 Uhr. Hinweise an die Polizei in Königslutter, Telefon 05353/941050.

fra

Bahrdorf. Am 24. Februar 2015 ist der ehemalige Grenzübergang zwischen Bahrdorf und Gehrendorf seit 25 Jahren geöffnet. Zu diesem Anlass planen Ortsbrandmeisterin Carola Kehlau aus Bahrdorf und Ortswehrleiter Andre Wolter aus Gehrendorf eine Jubiläumsfeier.

12.02.2015

Lehre. Närrische Stimmung in der Börnekenhalle: Der Karnevalsverein Lehre hielt am Samstagabend seine zehnte Prunksitzung ab. Rund 130 Besucher kamen und hatten viel Spaß. Am Sonntag gab es dann noch ein Programm für die Kinder.

08.02.2015

Papenrode. Der Schützenverein Papenrode feierte am Samstag seinen traditionellen Schützenball - dazu gehörte auch der Kinderfasching im Schützenheim. Am Sonntag ging es noch weiter: Die Schützen trafen sich zum Wurstsammeln.

11.02.2015
Anzeige