Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Velpke/Lehre Ratsbeschluss: Ganztagsbetrieb an allen drei Schulen in Lehre
Wolfsburg Velpke/Lehre Ratsbeschluss: Ganztagsbetrieb an allen drei Schulen in Lehre
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 15.12.2014
Soll ebenso wie die Grundschule Lehre Ganztagsschule werden: Die Schunterschule Flechtorf mit Außenstelle Essenrode. Quelle: Fotos: Archiv
Anzeige

Hintergrund war ein Antrag der Gruppe Gemeinsam für unsere Bürger/Grüne: Diese schlug vor, die Ganztagsschule nur in Lehre einzurichten - und es in Flechtorf bei der verlässlichen Grundschule und Hortbetreuung zu belassen. So wolle es auch die Elternschaft, betonte Heike Meyerhof (GfB).

Doch die Schulvorstände (bestehend aus Eltern und Lehrern) hatten jeweils mit sechs Ja-Stimmen und zwei Enthaltungen für die Ganztagsschulen plädiert. „Und dieses Votum ist für uns das ausschlaggebende“, so Gemeindebürgermeister Klaus Westphal.

Der Schulelternrat in Flechtorf hingegen hatte sich mit sieben Ja-, 13-Neinstimmen und vier Enthaltungen gegen die Ganztagsschule ausgesprochen. „Es ist sehr unglücklich, dass der Hort, mit dem wir alle sehr zufrieden waren, einfach eingestampft wird“, bedauerte Schulelternratsvorsitzende Vivian Schubert.

Doch der Rat folgte letztlich mit drei Gegenstimmen und fünf Enthaltungen dem Antrag von Matthias Flock, dem sich die Gruppe CDU/FDP anschloss: Die Ganztagsschule soll in Lehre und Flechtorf eingerichtet werden - und, wenn das Interesse bei mindestens zwölf Essenroder Kindern da ist, auch an der Außenstelle in Essenrode angeboten werden.

kau

Velpke. Der Haushalt 2015 der Samtgemeinde Velpke steht besser da als zunächst angenommen. „Der Fehlbetrag belief sich laut erstem Haushaltsentwurf nur auf 551.100 Euro, nach entsprechenden Einsparungen beträgt der Fehlbetrag des beschlossenen Haushaltes genau 341.100 Euro“, so der Erste Samtgemeinderat Rüdiger Fricke.

14.12.2014

Flechtorf. Das war eine dramatische Nacht für die Feuerwehren in Lehre. Die Einsatzkräfte mussten das eigene Gerätehaus in Flechtorf löschen. Der Schaden geht in die Tausende, die Polizei geht von Brandstiftung aus. Und: Die Feuerwehr Flechtorf muss eine Zwangspause einlegen.

11.12.2014

Velpke. Der nicht ausgeglichene Haushalt 2015 war Hauptthema im Velpker Samtgemeinderat am Dienstagabend. Er weist einen Fehlbetrag von 551.000 Euro auf. Dennoch war die Mehrheit des Rates bei Gegenstimmen der drei Grünen-Abgeordneten und vier Enthaltungen aus WGD und CDU für den Plan.

10.12.2014
Anzeige