Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Rat stimmt für Kastrationspflicht

Velpke Rat stimmt für Kastrationspflicht

Velpke. Neben den Feuerwehren ging es im Velpker Samtgemeinderat unter anderem um eine Kastrationspflicht für Katzen. Das Gremium sprach sich dafür aus.

Voriger Artikel
Majestäten gekürt: Hans Janssen ist Großer König
Nächster Artikel
Kurz vor Urlaub: Wohnwagen weg!

Kastrationspflicht für Katzen: Der Samtgemeinderat Velpke sprach sich jetzt dafür aus.

Quelle: Photowerk (bb)

Demnach sollen Katzen künftig nur noch in den Orten unterwegs sein dürfen, wenn sie gechipt und kastriert sind, dies gilt auch für wild lebende Katzen – wenn sie eine feste Futterstelle haben. „Natürlich werden wir nicht alle Katzen kontrollieren, aber zumindest haben wir jetzt eine Handhabe, wenn es Beschwerden gibt“, betonte der Erste Samtgemeinderat Rüdiger Fricke.

Weitere Themen:

  • Die Schulleiter-Stelle in Bahrdorf wird ausgeschrieben, Fricke ist zuversichtlich, dass sie bald besetzt wird.
  • Um die Erhöhung der Trinkwasserpreise soll es noch in diesem Jahr bei einer gemeinsamen Sitzung mit dem Wasserverband gehen.
  • Für die neuen Krippen in der Kita Danndorf will die Gemeinde eine Fläche am Geräteraum der Schulturnhalle von der Samtgemeinde kaufen. Der Rat sprach sich dafür aus, bei zwei Gegenstimmen und einer Enthaltung der Grünen. Sie hätten das Stück lieber nur verpachtet.
  • 5712 Euro soll die Erstellung eines Förderantrags für die Einführung eines Klimaschutzmanagements in der Samtgemeinde kosten. Gedeckt werden diese Kosten durch den Anteil der Samtgemeinde Grasleben und die Verschiebung der Einstellung des Klimamanagers, der eigentlich schon im Mai anfangen sollte.
  • Der Umbau der alten Gaststätte in Klein Sisbeck für die neuen Asylbewerber ist fertig. In den nächsten Wochen erwartet die Samtgemeinde hier 14 Menschen aus Eritrea.

kau

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Velpke/Lehre

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016