Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 0 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Projektziel: Frauen in die Politik

Lehre Projektziel: Frauen in die Politik

Lehre. Der Frauenanteil im Rat der Gemeinde Lehre liegt mit 18,5 Prozent unter dem Landesdurchschnitt. Das will die Gleichstellungsbeauftragte Uljana Klein ändern. Deshalb ruft sie zur Teilnahme an einem Mentoring-Programm des Niedersächsischen Ministerium für Gleichstellung ein.

Voriger Artikel
Großer Umzug mit 400 Teilnehmern
Nächster Artikel
Kleine Ferienköche lernten bei der LSW

Uljana Klein: „Wir suchen politisch Tätige und Frauen, die ihnen über die Schulter schauen können.“

Quelle: Britta Schulze

Das Programm findet in Vorbereitung auf die nächste Kommunalwahl im Jahr 2016 statt. Motto: „Politik braucht Frauen“. Die niedersächsische Landesregierung möchte Frauen ermutigen, bei politischen Entscheidungen aktiv mitzuwirken. „Auch in der Gemeinde Lehre werden Mentorinnen und Mentoren sowie Teilnehmerinnen gesucht, die sich an dem Projekt beteiligen wollen“, betont Klein.

Bewerbungsschluss ist der 1. November 2014. Das Programm startet im Januar und läuft bis Dezember 2015. Frauen, die Interesse daran haben, sich in der Kommunalpolitik zu engagieren, erhalten bei dem Mentoring-Programm die Möglichkeit, Männern und Frauen mit Erfahrung in der politischen Arbeit über die Schulter zu schauen.

Zum Hintergrund: Im Niedersächsischen Landtag liegt der Frauenanteil aktuell bei 29,8 Prozent. In den Kreistagen des Landes beträgt die Frauenquote durchschnittlich 26,8 Prozent und in den Stadt- und Gemeinderäten 22,6 Prozent. Lehre hinkt im Vergleich deutlich hinterher: Unter den 27 Ratsleuten sind nur fünf Frauen aus drei verschiedenen Parteien und Gruppierungen – 18,5 Prozent.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

In der Porschestraße entsteht Wolfsburgs erste easyApotheke. Apotheker Lars Haselhorst, der bereits die „Flora-Apotheke“ im Schlesierweg am Laagberg führt, freut sich auf die große Eröffnung seiner easyApotheke.  mehr

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr